Propel von Kruve – Perfektes Glas für den Espresso-Fan

Kruve präsentiert mit Propel ein weiteres eindrucksvolles Glas. Damit soll nun das Erlebnis, einen Espresso zu trinken, revolutioniert werden. Mit dem besonderen Design wird jeder Schluck zu einer geschmackvolleren Erfahrung. Denn die Macher bei Kruve wollen das Kaffeeerlebnis stets verbessern.

Propel Espresso Gläser von Kruve
Propel Espresso Gläser von Kruve @kickstarter.com

Wohl das bisher beste Espresso-Erlebnis

Bereits in der Vergangenheit hatte Kruve mit den besonderen Gläsern über Crowdfunding-Projekte auf sich aufmerksam gemacht. Dafür wurden sie mit Top-Preisen ausgezeichnet. Nun haben sie sich dem Konsum des Espressos angenommen. Denn im Gegensatz zu den Espresso-Maschinen, ist die Art, wie das Getränk genossen wird, gleich geblieben.

Propel heißt die Glas-Kreation, die die Entwickler sich erdacht haben. Dies ist eine besondere Art von Trinkglas, das aus einer doppelwandigen Konstruktion besteht. Aufgrund der besonderen Form bleibt die Wärme des Espressos länger im Glas. Das Halten hingegen ist durchgehend kühl. Ebenso regt das Gefäß von Kruve zum Schwenken an, anstatt den Inhalt gleich in sich hineinzukippen.

Video

Dabei ist das Schwenken des Propel sehr wichtig für das intensive Aroma. Denn die Macher haben 3 Finnen eingebaut. Durch das Schwenken des Espressos werden nun alle Ebenen miteinander verbunden. Denn im klassischen Getränk findet sich unten meist der dickere Absatz, in der Mitte ein zähflüssigerer aromatischer Teil und oben auf eher das dünnflüssige „Ende“. Durch die kreisende Handbewegung vor dem Trinken in dem Glas werden diese 3 Ebenen um die Finnen herumgeführt und wieder harmonisch miteinander verbunden. So entsteht dann auch der volle Geschmack des Espressos.

Besonders der Kopfraum des Propel ist im Sinne des Aromas von Vorteil. Denn hier fängt und zirkuliert dieses, was die Nase auf sinnvolle Weise in das Trinken mit einbezieht. So kann ein Geschmack entstehen, der zuvor nie besser war.

Kruve Propel Espresso-Glas Detailansicht
Kruve Propel Espresso-Glas Detailansicht @kickstarter.com

Propel von Kruve – ein Fazit

Das Design ist absolut durchdacht. Konvexer Boden, doppelwandige Glaskonstruktion, interne Finnen und perfekt für das Halten in der Hand geformt – besser konnte Espresso bisher nicht genossen werden. Noch ist das Ganze auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter zu einem günstigen Preis zu haben. 2 Propel Espresso-Gläser von Kruve kosten hier ungefähr 28 €. Eine Auslieferung soll noch im Dezember 2019 erfolgen. Zum Anbieter