Razer Project Hazel: die smarte RGB Atemschutz-Maske

Kategorisiert in Lifestyle Verschlagwortet mit

Mit der smarten RGB-Gesichtsmaske Project Hazel hatte Razer bereits zu Beginn des Jahres für Aufmerksamkeit gesorgt. Das Konzept, dass das Unternehmen vorstellte, vereinte technische Komponenten mit dem Anspruch der aktuellen Pandemie auf der Welt. Denn die Atemschutz-Maske kann nicht nur die Atemluft filtern, sondern bringt noch weitere interessante Features.

Project Hazel Atemschutz-Maske
Project Hazel Atemschutz-Maske @razer.com

Optimale Mimik, höchster Komfort

Amazon Angebot*
2020 Apple iPad Air (10,9', Wi-Fi, 64 GB) - Himmelblau (4. Generation)
2020 Apple iPad Air (10,9", Wi-Fi, 64 GB) - Himmelblau (4. Generation)*
Fantastisches 10,9" Liquid Retina Display mit True Tone und großem P3 Farbraum; A14 Bionic Chip mit Neural Engine
−8% 599,99 EUR

Eigentlich kennt man Razer unter PC-Gamern ganz gut. Mit Notebooks und diversen Peripheriegeräten machen diese immer wieder von sich reden. Dabei wird stets ein recht hartes Image verkauft – keine Kompromisse, kein Aufgeben. Nun hatte der Hersteller mit dem Project Hazel unlängst für Aufmerksamkeit gesorgt. Vor allem, da dieses eigentlich nicht für den Massenmarkt gedacht war. Doch nun hat sich die Ansicht geändert. Bei dem Gadget handelt es sich um eine Atemschutz-Maske, die dem KN95-Standard entspricht. Einer Filterleistung, wie sie in den USA oder China genutzt wird. Vergleichbar ist sie mit den hierzulande erhältlichen FFP2-Masken.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

Doch Razer würde ihrem Image kaum nachkommen, gäbe es nicht noch mindestens ein weiteres Feature. So ist die Project Hazel Atemschutz-Maske ist zudem durchsichtig. Die Mimik des Trägers ist also durchaus zu sehen. Insbesondere im Bereich der sozialen Interaktion macht der Hersteller somit viel richtig. Darüber hinaus ist in der Gesichtsmaske ebenfalls ein Lautsprecher installiert. Dieser dient zur Übertragung dessen, was mit dem integrierten Mikrofon im Inneren aufgenommen wird. Entsprechend bleibt das Gespräch mit anderen klar, ohne im Genuschel und einem unverständlichen Brei aus Worten und Umgebungsgeräuschen unterzugehen.

Die Filterleistung der Project Hazel Maske von Razer ist zudem so gut, dass sich im Inneren der Atem nicht absetzt. Somit ist stets für optimal sichtbare Lippen gesorgt. Ein Lächeln ist somit stets einwandfrei zu erkennen. Persönlich wird es ebenfalls über die RGB-Beleuchtung. Mit LEDs realisiert, sollen sich Bereiche der Gesichtsmaske individuelle vom Träger mit unterschiedlichen Farben beleuchten lassen. So entsteht ein einzigartiger Look, der zudem dem aktuellen Outfit entsprechend angepasst werden kann.

Die smarte RGB Atemschutz-Maske Project Hazel von Razer
Die smarte RGB Atemschutz-Maske Project Hazel von Razer @razer.com

Fazit zur Razer Project Hazel Maske

Mit der Atemschutz-Maske erschließt sich der Hersteller ein ganz neues Geschäftsfeld. Denn nicht nur ist sie gerade in Zeiten der Pandemie sinnvoll. Auch abseits der momentanen Situation scheinen die Gesichtsmasken von Razer durchaus einen Zweck zu erfüllen. Denn sie sind ohne Frage ein stylishes Upgrade für das coole Gaming-Outfit. Zudem lässt der CEO von Razer wissen, dass die Materialien optimal an den langen Gebrauch angepasst und zudem nachhaltig sind. Einen Preis nennt Razer für seine Project Hazel noch nicht. Das Interesse an der besonderen Atemschutz-Maske ist jedoch jetzt schon groß.

Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-Steuerungstasten) | HD-Streaminggerät
Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-Steuerungstasten) | HD-Streaminggerät*
Amazon Prime-Mitglieder erhalten unbegrenzten Zugriff auf Tausende Filme und Serienfolgen.
39,99 EUR

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.