FunKey S: Gameboy Mini-Konsole für den Schlüsselbund

Kategorisiert in Technik Verschlagwortet mit ,

Bereits vor einiger Zeit hatte der Hersteller einen Prototyp seiner Mini-Version einer Konsole präsentiert. Nun folgt mit der FunKey S die finale Ausführung, die in klassischem Konsolen-Grau, Flieder und einem transparenten Lila verfügbar ist. Angelehnt an das Aussehen des Gameboy Advance SP, präsentiert sich das besondere Gadget kompakt, leistungsfähig und mit diversen Emulatoren vollgepackt. Optimal, um kurze Wartezeiten zu überbrücken.

FunKey S Gameboy Mini-Konsole
FunKey S Gameboy Mini-Konsole @funkey-project.com

Alles, was es zum Zocken braucht

Amazon Angebot*
2020 Apple iPad Air (10,9', Wi-Fi, 64 GB) - Himmelblau (4. Generation)
2020 Apple iPad Air (10,9", Wi-Fi, 64 GB) - Himmelblau (4. Generation)*
Fantastisches 10,9" Liquid Retina Display mit True Tone und großem P3 Farbraum; A14 Bionic Chip mit Neural Engine
−8% 599,99 EUR

Gerade einmal 42,5 x 44,5 x 13,8 mm groß ist der FunKey S. Nach dem Aufklappen benötigt er 5 Sekunden für den Bootvorgang. Anschließend stehen dem Nutzer gleich eine Vielzahl an Emulatoren zur Verfügung:

  • Playstation 1
  • GameGear
  • NES
  • SuperNES
  • Gameboy – Classic, Color, Advance
  • Sega Master System
  • Sega Genesis
  • Atari
  • Neo Geo Pocket
  • Wonderswan
  • Turbografx
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

Dabei blickt der Gamer auf ein 1,54 Zoll (ca. 4 cm) großes Farbdisplay mit einer Auflösung 240 x 240p. Für die flotte Arbeit des Systems sorgt ein ARM Cortex-A7 mit 1,2 GHz. Ihm zur Seite stehen 64 MB DDR2 RAM sowie ein erweiterbarer Speicher von bis zu 128 GB. Für ausreichend Energie sorgt ein 410 mAh Lithium-Ionen-Akku. Mit diesem sind ein paar Stunden Gaming drin, sollte überhaupt so lange am FunKey S gespielt werden. Denn die Mini-Konsole ist viel mehr für die kurzen Wartezeiten an der Bushaltestelle, im Zug oder im Stau konzipiert.

Zur Bedienung stehen ein Steuerkreuz, 4 Tasten (A | B | X | Y | START) sowie die Schultertasten L1 und R1 zur Verfügung. Ebenso hat der FunKey S eine Funktionstaste sowie einen Lautsprecher eingebaut. Letzterer imitiert mit seinen 0,5 W und einem Durchmesser von 10 mm einen eindrucksvollen Retro-Sound. Als Verbindung, um Spiele hinzuzufügen, dient die USB-Schnittstelle. Hierüber wird die Konsole für den Schlüsselbund ebenfalls mit Energie betankt.

Unnötige Software ist im Übrigen nicht an Bord. Allerdings können Entwickler, da das Ganze auf Open Source basiert, eigene Programme leicht selbst entwickeln und aufspielen. Interessant ist zudem, dass die Konsole automatisch startet, sobald sie aufgeklappt wird und den Speichervorgang anstößt, wann immer sie zugeklappt wird. Gleiches gilt, sollte der Energiestand, der via LED-Anzeige verdeutlicht wird, zur Neige geht. Somit ist sie perfekt dem Anspruch des „on the go“-Gamings angepasst.

Ziemlich cool ist zudem, dass der FunKey S mit 2 Ersatzteilen geliefert wird. Diese bestehen aus Steuerkreuz und Buttons. Allerdings lassen sich diese nicht nur verwenden, um bei möglichen Defekten eine schnelle Lösung zu haben. Viel mehr dienen sie als Option, um farbliche Veränderungen vorzunehmen.

Farben der FunKey S Minikonsole
Farben der FunKey S Minikonsole @funkey-project.com

Bereits mit Anhänger für den Schlüsselbund vorbereitet: FunKey S

Zugegeben, Gaming heißt heute immer schnellere Systeme und immer bessere Grafik. Dass es auch anders geht, zeigt das Team hinter der Mini-Konsole. Mit dieser will man vor allem Retro-Gamern eine Alternative für die kurzen Zeiten bieten, in denen eine Möglichkeit bestünde, eine Runde zu zocken. Derzeit kann der FunKey S direkt beim Hersteller geordert werden. Als Preis werden 65,00 € für eine der 3 Farbvarianten genannt.

Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-Steuerungstasten) | HD-Streaminggerät
Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-Steuerungstasten) | HD-Streaminggerät*
Amazon Prime-Mitglieder erhalten unbegrenzten Zugriff auf Tausende Filme und Serienfolgen.
39,99 EUR

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.