RIMOWA Groove iPhone Case – Coole Aluminiumhüllen

Mit dem RIMOWA Aluminium Groove iPhone Case erweitert der Hersteller aus Köln seine Linie. Die Apple iPhone Hülle (XS und XS Max) ist nach dem Vorbild des Aluminiumgepäcks gefertigt und wird optisch durch Rillen aufgewertet.

RIMOWA Aluminium Groove iPhone Case in Silber und Metallicrosé
RIMOWA Aluminium Groove iPhone Case in Silber und Metallicrosé @rimowa.com

Cases im Stil der edlen Gepäckstücke

RIMOWA steht schon lange für das Besondere und bringt nun mit der Aluminiumhülle für das iPhone XS, XR und XS Max optimalen Schutz in kultigem Rillendesign. Dabei hatte coolsten.de erst vor Kurzem über die Zusammenarbeit von RIMOWA und Off-White berichtet. Daraus entstand ein durchsichtiger Koffer, der ganz ohne den Aluminium-Look auskam. Anders nun bei den Aluminiumhüllen Groove, die sich wieder auf das erkennbare, gerillte Design fokussieren. Zudem soll das Case vor dem schützen, was bei den Alukoffern Standard ist – Dellen.

RIMOWA X-OFF - der transparente Koffer
RIMOWA X-OFF – der transparente Koffer @rimowa.com

Somit passt das iPhone Case optimal zu den RIMOWA-Signaturekoffern. Gefertigt ist es aus Aluminium und stoßfestem „Thermoplastischen Polyurethan“. Dies ist ein besonders weicher Kunststoff, der ebenfalls bei anderen Gepäckstücken verwendet wird. Farblich setzt der Hersteller aus Köln auf Silber und „Metallicrosé“. Das ist schlicht Geschmackssache, wirkt jedoch in Kombination mit ähnlichen Koffern durchaus gefällig.

Optional gibt es die Variante des Groove iPhone Case nicht aus Aluminium, sondern im transparenten Look. Hier wird das Portfolio der Zusammenarbeit mit Off-White bedient. Diese ist inspiriert durch die RIMOWA Gepäckaufkleber, die schon legendären Status haben. Allerdings wirkt das Design mehr wie Handysticker, womit es sich wohl an ein jüngeres Publikum richtet – oder zumindest an Junggebliebene.

RIMOWA Aluminium Groove iPhone Case Details
RIMOWA Aluminium Groove iPhone Case Details @rimowa.com

RIMOWA Aluminium Groove iPhone Case – ein Fazit

Erhältlich sind die Aluminiumhüllen an ausgewählten Standorten oder direkt über rimowa.com. Kostenpunkt für das Groove iPhone Case sind 75 €. Erst kürzlich hatte RIMOWA zudem ein Collab mit Olafur Eliasson angekündigt.