Ryvid Anthem: E-Motorrad bis zu 10 cm höhenverstellbar

Kategorisiert in Technik Verschlagwortet mit
Ryvid Anthem E-Motorrad
Ryvid Anthem E-Motorrad @ryvid.com

Vom US-amerikanischen Hersteller Ryvid kommt das Anthem. Ein in der Höhe anpassbares und auf Ergonomie getrimmtes Elektromotorrad. Ebenfalls wird das Ryvid Anthem mit einem extrem leichten Edelchassis sowie einer herausnehmbaren Batterie produziert. Allerdings ist die Maschine erst mal limitiert.

Leicht und leistungsstark

Generell wächst der Markt für Elektromotorräder schnell. Immer mehr Hersteller werfen ihre Zweirad-Innovationen auf den Markt. So verfährt auch der US-amerikanische Hersteller Ryvid. Allerdings hat das Ryvid Anthem einige Besonderheiten. Im Fokus steht vor allem, dass es sich von Menschen mit unterschiedlicher Körpergröße fahren lässt. Hierfür steht ein Spielraum von ungefähr 10 cm bereit. Dieser Rahmen dient dazu, die Sitzhöhe individuell anzupassen. Hinzu kommt, dass das Chassis insgesamt zu einem ergonomischen Fahrerlebnis beiträgt.

Der Motor des Ryvid Anthem sitzt am Hinterrad und ermöglicht die Fahrt im urbanen Gebiet ebenso wie die mit Höchstgeschwindigkeit. Bei der eigenwilligen Konstruktion wurde besonders auf ein niedriges Gewicht geachtet. So kommt das Edelstahl-Chassis auf gerade einmal 6 kg. Hierdurch entsteht ein extrem performantes Elektromotorrad. Kombiniert wird das Ganze mit einer 4,3 kWh starken Batterie. Für das schnelle Aufladen kann sie einfach entnommen werden.

Ryvid Anthem TFT-Display
Ryvid Anthem TFT-Display @ryvid.com

Der Motor liefert insgesamt 72 Nm maximales Drehmoment. In der Kombination mit dem aktivierten Sport-Modus schafft das Ryvid Anthem nicht nur einen guten Start, sondern bis zu 120 km/h Spitzengeschwindigkeit. Zudem stehen Fahrerinnen und Fahrern 2 Fahrmodi zur Auswahl: der Eco-Modus so wie der Sport-Modus. Damit soll das E-Motorrad zwischen 80 km im Sport-Modus und mehr als 120 km im Eco-Modus schaffen.

Besonderheiten sollen Nutzer und Nutzerinnen schon beim Aufsteigen feststellen. Denn der höhenverstellbare Ergo-Easy-Sitz wird kombiniert mit einem 4,9 Zoll (ca. 12 cm) TFT Display. Alles wirkt wie aus einem Guss. Der Elektromotor übersetzt seine Leistung sofort, sodass eine flotte und dank des niedrigen Schwerpunkts intuitive und saubere Fahrt möglich ist. Dennoch bleibt das Ganze zwar kraftvoll, aber dennoch extrem ruhig im Betrieb.

Details des Ryvid Anthem E-Motorrads
Details des Ryvid Anthem E-Motorrads @ryvid.com

Streng limitierte Auflage für die USA: Ryvid Anthem

Das, was Ryvid präsentiert, erfindet das Elektromotorrad jetzt nicht neu. Auch gibt es Optionen, die Sitzhöhe von Motorrädern mit Zubehör zu verändern. Dennoch ist es sehr praktisch, dass das präsentierte Elektromotorrad diese Option bereits standardmäßig eingebaut hat. Wie es allerdings um die Leistungsfähigkeit steht, kann definitiv erst im Sommer 2023 beantwortet werden. Denn aktuell gibt es das elektrifizierte Zweirad lediglich als Vorbestellung. Zudem ist das Ryvid Anthem auf 1000 Einheiten limitiert und zur Zeit nur für Kunden in den USA verfügbar.

Amazon Outlet Werbung

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.