Kategorien
Technik

Selpic P1 – der kleinste portable Drucker der Welt

Die Entwickler bezeichnen den Selpic P1 als den kleinsten portablen Drucker der Welt. Er lässt sich leicht mit einer Hand führen. Dank der angenehm abgerundeten Kanten und seinem durchdachten Design ist er kompakt und handlich. Jeder hat so die Möglichkeit, immer und überall zu drucken.

Selpic P1 - kleinste Handdrucker der Welt
Selpic P1 – kleinste Handdrucker der Welt @indiegogo.com

18 Millionen Tropfen pro Sekunde

In ihrer aktuellen Indiegogo-Kampagne stellt das StartUp den portablen Drucker Selpic P1 vor. Das Gadget ist unkompliziert in der Anwendung und lässt sich wie ein Stift halten. Im Gegensatz zum herkömmlichen Drucker kann mit dem Selpic P1 nicht nur auf Papier, sondern auch auf anderen porösen Oberflächen gearbeitet werden. Gedruckt werden können einfache Texte, Bar- und QR-Codes, aber ebenfalls Fotos. Das neue Drucksystem erlaubt es dem Anwender aus unterschiedlichen Winkeln zu arbeiten. Zudem ist es möglich, die Richtung zu ändern. Der Benutzer kann wählen, entweder von links nach rechts oder von rechts nach links zu drucken.

Video

Dank der integrierten Spracherkennung, kann der Selpic P1, die ins Smartphone-Mikrofon gesprochenen Worte, in einen Text umwandeln. Einzigartige, individuelle Designs lassen sich leicht und intuitiv mithilfe der passenden App für iOS und Android gestalteten. Drucken ist ebenfalls keine Schwierigkeit. Einfach mit einem drahtlosen Netzwerk verbinden, das Design hinzufügen und schon kann es losgehen.

Zudem ist es dem Anwender möglich, auf unterschiedlichen Untergründen zu drucken, selbst auf runden oder unebenen Oberflächen. Insgesamt gibt es 8 Farbkartuschen. Die verwendete Farbe ist sowohl für helle, als auch für dunkle Flächen geeignet. Beim Druck selbst leistet der portable Drucker eine Auflösung von 600 x 600 DPI. Mit 300 Düsen ausgestattet, welche 18 Millionen Tropfen pro Sekunde abgeben, können vielfältige Drucke realisiert werden. Zudem ist er mit seinen 92 g ein echtes Leichtgewicht. Darüber hinaus ist er in der Lage 10 Sprachen zu erkennen.

Der portable Drucker Selpic P1
Der portable Drucker Selpic P1 @indiegogo.com

Fazit zum Selpic P1 Drucker

Das kleine Leichtgewicht ist praktisch für alle, die mal eben schnell etwas drucken wollen. Er ist klein und kompakt und passt so in den kleinsten Arbeitsbereich, Rucksack oder sogar in die Hosentasche. Aktuell scheint es vom Selpic P1 allerdings nur einen funktionierenden Prototyp zu geben. Laut den Herstellern sollen die Drucker aber voraussichtlich im September 2020 versendet werden.