Kategorien
Technik

Silence S02 LS E-Scooter mit 45 km/h für 2 Personen

Aus Spanien kommt der Silence S02 Low Speed Scooter. Gedacht ist er als Alternative im urbanen Raum und richtet sich vor allem an junge-Roller-Enthusiasten. Dabei verfügt er über 2 Sitzplätze, eine Transportbox sowie einen Akku, der herausnehmbar ist.

Silence S02 Low Speed E-Scooter
Silence S02 Low Speed E-Scooter @silence.eco

Führ Besitzer mit Mopedführerschein

Der Silence S02 Low Speed kommt aus Barcelona und wird vom spanischen Roller-Hersteller Silence produziert. Bereits im vergangenen Jahr hatte das Unternehmen den Silence S02 vorgestellt. Der neue S02 LS basiert auf diesem Modell. Mit dem Vorgängermodell richteten sich die Spanier speziell an Lieferdienste sowie Scooter-Sharing-Dienste. Damit schaffte es das Modell recht schnell fast ganz an die Spitze der Beliebtheit. Heute ist es selbst für die Polizei in Madrid im Einsatz. Der Nachteil des klassischen S02 ist jedoch seine Spitzengeschwindigkeit. Diese liegt bei 90 km/h. Somit ist der Nutzerkreis für einen E-Roller eingegrenzt.

Mit dem Silence S02 LS geht der Hersteller das Problem nun an. Denn mit diesem erweitert sich die Zielgruppe auf junge Menschen und Pendler mit Mopedführerschein. So ist die Nutzung hierzulande für 16-Jährige, teils sogar 15-Jähre, möglich. Die Höchstgeschwindigkeit ist insofern auf 45 km/h begrenzt. Für die maximale Reisegeschwindigkeit sorgt ein bürstenloser Radnabenmotor mit 1,5 kW.

Video

Langer Sitz und Transportbox

Die Energieeinheit des Silence S02 Low Speed kommt auf 2 kWh. Hiermit soll der Fahrer rund 55 km weit kommen. Besonders praktisch ist, dass der Akku herausgenommen werden kann. Zudem ist in diesem ein 600-Watt-Ladegerät integriert. Damit kann er stets schnell und flexibel geladen werden. Um ihn zu entnehmen, zieht ihn der Nutzer einfach seitlich aus dem Gefährt. Unter ihm kommen dabei Rollen zum Vorschein. Ebenso verfügt er über einen Griff. So lässt sich der Akku optimal transportieren. Mit entsprechendem Zubehör kann das Ganze zudem als externe Stromquelle einsetzen.

Zusammen mit dem Akku entsteht ein langer E-Roller. Somit bietet der Silence S02 Low Speed eben auch Platz für 2 Personen. Hinzukommt eine Transportbox, die 47 l Kapazität mitbringt. So nimmt der Fahrer Dinge einfach mit oder verstaut Einkäufe. Einziger Haken ist, dass das zulässige Gesamtgewicht mit 170 kg angegeben wird. Somit dürfen Fahrer und Beifahrer nicht allzu schwer sein. Speziell, wenn ebenfalls die Transportbox gut gefüllt ist. Das Eigengewicht des Elektromopeds liegt bei 89 kg.

Silence S02 LS - Low Speed E-Scooter
Silence S02 LS – Low Speed E-Scooter @youtube.com

Fazit zum Silence S02 LS E-Scooter

Einige Angaben in der Spezifikation fehlen. Etwa, wie schwer der Akku im S02 LS ist. Bekannt ist lediglich, dass der im Vorgängermodell Verbaute etwa 40 kg wiegt. Wobei Letzterer 5 kWh Kapazität hat. Somit dürft der hier Eingebaute rund die Hälfte auf die Waage bringen. Das Gefährt ist zudem fast 100 cm hoch, 196 cm lang und 80 cm breit. Bezogen werden kann der Silence S02 Low Speed über den Hersteller direkt oder spezialisierte Shops. Kostenpunkt sind 3.200 €.