SPACE10: IKEA Innovation Lab sucht nach „The Ideal City“

Kategorisiert in Lifestyle Verschlagwortet mit

In der Entwicklungsschmiede SPACE10 sitzen nicht direkt IKEA-Mitarbeiter und feilen an coolen sowie kreativen Ideen für das schwedische Unternehmen. Viel mehr sind es Mitarbeiter von Außen, die in den Büroräumen auf Ideen- und Trendsuche gehen. Eine von diesen ist die Gestaltung der «idealen Stadt», die in dem Forschungs- und Designlabor bereits seit 2015 Thema ist.

The Ideal City Buch von SPACE10
The Ideal City Buch von SPACE10 @gestalten.com

Nicht nur das Fast Food der Zukunft für IKEA

Wir stellen vor: Fire TV Stick 4K Max mit Wi-Fi 6 und Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-Steuerungstasten)
Wir stellen vor: Fire TV Stick 4K Max mit Wi-Fi 6 und Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-Steuerungstasten)*
Wi-Fi-6-Unterstützung – Noch besseres Streaming in 4K auf mehren Wi-Fi-6-Geräten.
64,99 EUR

Im Trendviertel Meatpacking District in Kopenhagen ist SPACE10 zu Hause. Hier liegen die Büroräume des Designlabors, in dem ein paar kluge Köpfe sich alternative Möglichkeiten ausdenken. Finanziert wird das Ganze von IKEA selbst. Allerdings gehen hier nicht Mitarbeiter des Möbelgiganten ihrem Job nach, sondern «Outsider». Diese werden von der Rebel Agency ausgesucht und dann in der dänischen Designfirma engagiert. Damit geht IKEA einen interessanten Weg. Denn zwar bleibt man seiner firmeneigenen DNA treu, hält sich jedoch den Horizont für überraschende Neuentwicklungen offen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

SPACE10 Video – The City

Nun hat SPACE10 ein Buch mit dem Titel «Die ideale Stadt», im Original «the ideal city», herausgegeben. Darin zeigen sich weltweite Projekte auf 256 Seiten, wie die städtische Zukunft aussehen kann und vor allem, was besser gemacht werden könnte. Denn der urbane Lebensraum wird auch in Zukunft massiv wachsen und mit ihm das Potenzial, das in diesem steckt. Insbesondere im Kontext der globalen Pandemie zeigte sich darüber hinaus, dass es keine «Normalität» gibt und keine Aufgabe unmöglich zu sein scheint.

In dem Buch, das SPACE10 herausgibt, werden über 50 Städte weltweit beleuchtet. Dabei steht im Fokus selbstverständlich, dass urbane Bereiche höchst komplexe Ökosysteme darstellen. Damit einher geht, dass Lösungen von Fall zu Fall möglich sind. Aber auch das Optionen, die in Detroit wirken, in Kairo beispielsweise an die Grenzen stoßen. Somit dient das Buch als eine Art Ideengeber für all jene, die bessere Städte bauen möchten. Schließlich zeigt es zum einen schamlos auf, dass ein Umdenken dringend notwendig ist und zum anderen wie ein Miteinander sinnvoll möglich ist. Letzten Endes sind die Städte der Zukunft eine globale Herausforderung – so wie die Pandemie es ebenfalls ist.

The Ideal City - Beispielseite
The Ideal City – Beispielseite @amazon.de

IKEAs langfristige Idee, große Entwicklungen zu finden: SPACE10

Das Forschungs- und Designlabor wird zwar von IKEA unterstützt, ist in aller Linie jedoch ein Ort für Ideen, um den Alltag von allen Menschen auf dem Planeten zu verbessern. Dabei ist das, was in der Ideenschmiede erdacht wird, für den schwedischen Konzern von außen als auch von innen interessant. Denn über SPACE10 können radikale Lösungen eingebunden werden, die in der reinen IKEA-Organisation kaum möglich wären. Jedoch ist man sich bewusst, dass noch nicht klar ist, welchen Einfluss die Forschungsprojekte in Bezug auf die Städte der Zukunft haben werden. Aus diesem Grund hat SPACE10 dann auch besagtes Buch erstellt, denn es ist klar, dass «wir nicht wieder wie gewohnt arbeiten werden. Stattdessen besteht unsere Aufgabe darin, unsere kollektive Kraft zu nutzen, um von dieser Erfahrung zu profitieren».

Kaufen: „The Ideal City“ Buch auf Amazon* für 35€

Amazon Angebot*
Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-Steuerungstasten) | HD-Streaminggerät
Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-Steuerungstasten) | HD-Streaminggerät*
Amazon Prime-Mitglieder erhalten unbegrenzten Zugriff auf Tausende Filme und Serienfolgen.
−25% 29,99 EUR

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.