Stanmore II Voice von Marshall | Legendäres Design mit Amazon Alexa

Ein unvergleichlicher Klang, gepaart mit dem ikonischen Design von Marshall erwartet den Nutzer mit dem Stanmore II Voice. Egal, in welchem Raum der Nutzer sich befindet, mit dem außergewöhnlichen System von Amazon Alexa wird das Musikhören mit dem smarten Lautsprecher auf ein neues Level gehoben.

Stanmore II Voice Lautsprecher von Marshall
Stanmore II Voice Lautsprecher von Marshall @marshallheadphones.com

Knackiger Sound einer Legende

Marshall geht mit dem Stanmore II Voice keine Kompromisse ein und verbaut nur hochwertige Komponenten. Zwei 15-Watt-Class-D-Verstärker sorgen für die Hochtöne, währen der 50-Watt-Class-D-Verstärker für den mächtigen Sound des Subwoofers verantwortlich ist. Damit produziert der Stanmore II Voice ein präzises und sauberes Audioerlebnis auf hohem Niveau. Dank der Integration von Alexa können spielend Befehle via Stimmeingabe vorgenommen werden. So lässt sich zuverlässig die eigene Playlist abspielen oder die Lautstärke erhöhen, ohne das ein Finger bewegt werden muss.

Designt ist der Stanmore II Voice in der legendären Art von Marshall. Der Holzrahmen ist vinylbeschichtet, mit kantigen Bünden abgerundet und trägt das kultige Logo. Auf einer Messingplatte an der Front sind die LEDs angebracht, die die Einsatzbereitschaft von Alexa signalisieren. Hier findet sich zudem die Jahreszahl 1962 eingeätzt. Diese verweist auf die langjährige Geschichte von Marshall, in der Legenden wie Eddie Van Halen, Jimi Hendrix, Kurt Cobain, Jimmy Page oder Ian Kilminster auf Systeme der Marke setzten.

Video: Marshall – Voice Speakers – Experience The Power of Voice Campaign

Features und Details

Nun setzt ebenfalls Marshall auf den Trend der sprachgesteuerten Lautsprecher. Alexa hört den Nutzer selbst, wenn der Raum mit Musik geflutet ist. Zudem soll der Google-Assistant noch 2018 kommen. Dieser wird im Rahmen eines Updates nachgeliefert. Der wiedergegebene Sound lässt sich zudem an das eigene audiophile Anforderungsprofil anpassen. Mit der Voice App von Marshall oder über die analogen Drehknöpfe kann der Klang auf die persönlichen Vorlieben ausgerichtet werden.

Die Dimensionen des Stanmore II Voice sind 350 x 195 x 185 mm bei einem Gewicht von gerade einmal 4,75 kg. Marshall packt in diese Maße die verschiedenen Verstärker mit einer Maximalleistung von 101 dB und einer Frequenz von 50 bis 20.000 Hz. Zur Bedienung stehen am Gerät selbst alle nötigen analogen Regler zur Verfügung. Ebenfalls kann die erwähnte App genutzt werden. So lässt sich der Stanmore II Voice leicht über mehrere Räume hinweg bedienen. Verbunden werden kann der smarte Lautsprecher via Bluetooth mit mobilen Geräten oder über das Heimnetzwerk per Wi-Fi. Hier unterstützt das System 2,4 GHz und 5 GHz.

Stanmore II Voice Anschlüsse/Einstellungen
Stanmore II Voice Anschlüsse/Einstellungen @marshallheadphones.com

Stanmore II Voice von Marshall – ein Fazit

Die technischen Details überzeugen vollkommen. Ebenso ruft Marshall für den Stanmore II Voice einen vergleichsweise geringen Preis auf. Sound-Enthusiasten kommen hier voll auf ihre Kosten, ohne all zu tief in die Tasche greifen zu müssen. Marshall lässt mit dem smarten Lautsprecher audiophile Herzen höherschlagen. Als Lautsprecher via Alexa oder über WLAN sowie über AUX ist der Stanmore II Voice der perfekte Begleiter oder die optimale Erweiterung in den eigenen vier Wänden. Preis: 399€ auf Amazon*.

Linktipp: Lohnen sich die Amazon Prime Kosten?