Stromer ST7: S-Pedelec mit bis zu 45 km/h

Kategorisiert in Technik Verschlagwortet mit
Das S-Pedelec Stromer ST7
Das S-Pedelec Stromer ST7 @stromerbike.com

Mit dem Stromer ST7 als cooles Flaggschiff der gleichnamigen Zweiradschmiede sollen neue Maßstäbe gesetzt werden. Denn das S-Pedelec ruft maximale Leistung ab und liefert Nutzerinnen und Nutzern eine hohe Reichweite. Dabei kombiniert der Hersteller weltweit zum ersten Mal eine Pinion Smart.Shift.

Neue Generation mit Pinion-Schaltung

Das Stromer ST7 ist nicht das erste Fahrrad, das vom Schweizer Hersteller stammt. Entsprechend schöpft das Unternehmen aus einer großen Erfahrung bei der Kreation neuer Zweiräder. Für das ST7 haben sich die Ingenieure entsprechend Innovatives einfallen lassen. Denn das Stromer ST7 ist das weltweit erste S-Pedelec, welches mit einem elektronischen Schaltsystem von Pinion ausgestattet ist. Dieses hört auf den Namen Smart.Shift C1 .12i und bringt das Schalterlebnis auf ein neues Level.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

Denn Pinion Smart.Shift liefert einen intuitiven Schaltvorgang wie im Sportwagen. Gänge werden blitzschnell über den Schalter am Lenker gewechselt. Laut Stromer soll das beim ST7 für „eine nie da gewesene Fahrdynamik“ sorgen. Zudem liefert ein Display in der Mitte eine praktische Ganganzeige inklusive Schaltempfehlung. Kombiniert wird die Schaltung mit einem Gates Carbon Belt Drive. Hierüber sorgt die Schweizer Fahrradschmiede für ein Minimum an Wartungsaufwand.

Abseits dieser Besonderheit glänzt das neue Stromer ST7 mit Spitzentechnologie in der Symbiose mit High-End-Komponenten. So wird das S-Pedelec von einem 940 W starken SYNO Sport II angetrieben. Dieser liefert 52 Nm maximales Drehmoment und beschleunigt das Fahrrad bis auf 45 km/h. Für die Energie sorgt eine BQ1-440-Batterieeinheit. Diese verfügt über 1.440 Wh Kapazität und soll bis zu 260-km-Reichweite ermöglichen.

Der aus Aluminium gefertigte Rahmen für das Stromer ST7 kommt mit einem klassischen Stromer Lenker inklusive Brooks Cambium Ergonomic Rupper Grips. Als Felgen werden Stromer 27.5 x 35 by DT Swiss verwendet. Auf diese zieht der Hersteller Pirelli Angel ST Sport | 57-584 Pneus. Ausgestattet ist es zudem mit Schutzblech, Gepäckträger, Hupe und Stromer Tagfahrlicht. Als Scheinwerfer kommen Supernova M99 Pro zum Einsatz, die bis zu 1.600 Lumen erreichen.

Stromer ST7 E-Bike 2023
Stromer ST7 E-Bike 2023 @stromerbike.com

Von konservativ bis sportlich: Stromer ST7 S-Pedelec

Vom neuen S-Pedelec aus der Schweiz dürfen Nutzer und Nutzerinnen einiges erwarten. Das fängt beim Entsperren des Fahrrads via Bluetooth an und hört nicht zuletzt bei der hohen Qualität der Fertigung auf. Entsprechend richtet sich das E-Bike an urbane Pendler ebenso wie an Menschen, die schlicht eine gute Zeit mit bester Fahrdynamik auf einem Zweirad verbringen möchten. Bestens an städtische Ansprüche angepasst, ist es in Ballungszentren ebenso gut unterwegs wie auf dem Land. Das Stromer ST7 gibt es bereits im Oktober 2022 ab 12.490 €.

Amazon Outlet Werbung

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.