The Reservoir: Wasserfilter auf Basis von Kokosnussschalen

Kategorisiert in Technik Verschlagwortet mit ,
The Reservoir Wasserfilter
The Reservoir Wasserfilter @pentairrocean.com

Von Pentair Rocean kommt The Reservoir. Ein Wasserfilter, der Plastikflaschen aus dem Haushalt verbannt und sauberes Wasser liefert. Dabei holt das Küchen-Gadget 10 x mehr Verunreinigungen aus dem Wasser als ein klassischer Britta-Filter und ist extrem langlebig. Schick sieht er darüber hinaus ebenfalls aus.

Hochwirksame Filtration

The Reservoir ist eine Entwicklung von Pentair Rocean. Pentair ist ein Wasseraufbereitungsunternehmen, welches im Jahr 2020 Rocean erworben hatte. Die vormals als „Be the Change Labs“ bekannte Technologien-Denkfabrik mit dem Fokus auf nachhaltige und smarte Wasserlösungen ist nun also Teil der Entwicklung des speziellen Wasserfilters. Entsprechend präsentiert sich eben jener Wasserfilter so smart wie nachhaltig.

6 Teile des Reservoir Wasserfilter
6 Teile des Reservoir Wasserfilter @pentairrocean.com

Der Wasserfilter Reservoir kommt in einem ansprechenden Äußeren, bestehend aus 6 Teilen. Hierzu gehört die Basis, der Wassertank, aber auch der Filter. Letzterer basiert auf Kokosnussschalen und soll bei mehr als 1.400 Litern Wasser für eine zuverlässige Reinigung sorgen. Im Wassertank selbst haben 2 Liter Platz. Besonders die Schnelligkeit der Filterleistung wird für den The Reservoir hervorgehoben. Rund 1,4 Liter soll das System pro Minute schaffen.

Das Gehäuse des The Reservoir ist aus rPET gefertigt und enthält mindestens 40 recyceltes Material. Der Hahn sowie der Ausguss sind aus Edelstahl. Kombiniert wird das mit einem Wassertank, der BPA-frei ist. Für die nötige Energie sorgt eine Verbindung zu einer Steckdose. Somit lässt sich das Gerät zwar nicht völlig autonom, aber doch verhältnismäßig unabhängig nutzen. Denn es misst nur etwa 30 x 26 x 22 cm (B x L x H), wiegt 2,72 kg und kann an haushaltsüblichen Steckdosen angeschlossen werden.

Laut Hersteller filtert The Reservoir 76 Verunreinigungen aus dem Wasser. Im Gegensatz dazu schafft der Kohlefilter von Britta laut Pentair Rocean lediglich 7. Welche 76 das jedoch genau sind, bleibt aktuell offen. Zudem gibt das Start-up an, mit dem Wasserfilter bis zu 2.953 Plastikwasserflaschen aus dem Haushalt zu verbannen, wenn Nutzer und Nutzerinnen dauerhaft Wasser aus dem The Reservoire verwenden. Diese Angabe bezieht sich auf 0,5-Liter-Flaschen.

Details des Reservoir Wasserfilter
Details des Reservoir Wasserfilter @pentairrocean.com

Stilvoll und leistungsstark: The Reservoire

Insbesondere bei dem Filter zeigt sich das Unternehmen innovativ. Denn die Kokosnussschalen werden gepresst und ergeben so einen ultrafeinen, biobasierten Filter. Dieser ist nachhaltig und wirksam zugleich. Kombiniert wird das mit einem stylishen Aussehen auf geringem Platzbedarf. Ob der The Reservoir für 209,99 USD hält, was er verspricht, kann an dieser Stelle nicht beantwortet werden.

Black Friday Amazon

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.