thies – vegane Sneaker aus Olivenbaumblättern

Der Familienbetrieb thies aus München stellt schon sehr lange Schuhe her. Ein veganer Sneaker aus Olivenbaumblättern hingegen ist jedoch neu. Dabei hatte das Traditionsunternehmen bereits 1990 kompostierbare Schuhe entwickelt – und wahr seiner Zeit weit voraus.

thies Sneakerline aus Olivenleder
thies Sneakerline aus Olivenleder @thies.shoes

Natürlich mit Stil

Die Schuhkollektionen von thies bestehen aus zertifizierter Bio-Baumwolle, Echtkork-Fußbetten, Filz, dass aus recycelten PET-Flaschen besteht und vegetabil gegerbte Leder. Neu ist dabei im Portfolio der Sneaker aus Olivenleder. Dieser ist zu 100 % vegan, wobei das Futter, die Decksohle und das Obermaterial aus dem pflanzlichen Extrakt der Olivenbaumblätter kreiert wurden. Hergestellt wird das Olivenleder in Deutschland und verleiht dem thies Schuh eine hochwertige Optik. Ebenfalls gelingt durch die gegerbte pflanzliche Masse eine weiche Haptik.

Vegane Sneaker von thies
Vegane Sneaker von thies @thies.shoes

Olivenleder selbst wird von der Familienmarke thies aus den Olivenblättern gewonnen. In dem patentierten Green-Wet-Verfahren, wird das ultrafeine Leder aus den Substanzen entwickelt, die Olivenbäume abgeben, um sich gegen Raubtiere zu wehren. Das Verfahren, in dem das OBE gewonnen wird, ähnelt der Zubereitung von Tee. Dabei werden nur Pflanzen verwendet, die ebenfalls in der Lebensmittelindustrie angewendet würden. Zudem werden für die Produktion kein Baum gefällt und keine Pflanze geopfert. Ebenso gibt es keine Rodungen für neue Anbauflächen, da thies die Olivenblätter nutzt, die bei der Olivenernte sowieso abfallen. Im Normalfall werden diese verbrannt.

Die Kinderschuhe die thies anbietet, sind komplett aus dem Olivenleder gefertigt. Die veganen Sneaker hingegen haben eine echte Gummi-Außensohle. Zudem sind diese mit einem vegetabil gegerbten Innenfutter ausgestattet. Dieses soll darüber hinaus chromfrei sein. Angeboten werden die unterschiedlichen veganen Schuhe im Sortiment von thies für Frauen, Männer und Kinder. Dabei wird für alle das pflanzliche Leder im patentierte Wet-Green-Verfahren genutzt.

thies - ökologische Cotton-Schuhe
thies – ökologische Cotton-Schuhe @thies.shoes

thies Sneaker aus Olivenleder – ein Fazit

Als Sebastian Thies sein Label 2007 gründete, übernahm er von seinem Vater einen Schuhbetrieb, in dem schon immer komfortable und innovative Modelle entwickelt wurden. So hatte sein Vater Matthias bereits einen Schuh entwickelt, der kompostierbar war. Nun kommt mit den Sneakern ein neues Modell auf den Markt, das für Nachhaltigkeit und einen bewussten Lebensstil steht. Die veganen Sneaker von thies sollen rund 160 € pro Paar kosten. Zum Anbieter