Kategorien
Technik

TREVOR FTR Stella – elektrisches Offroad-Bike

Das TREVOR FTR Stella kommt als Offroad-Bike auf den Markt. Es richtet sich an alle, die das Abenteuer weit ab der urbanen Strecken suchen. Angetrieben wird es mit 100 % Strom. Besonderer Blickfang ist dabei die minimalistische und dennoch raffinierte Form.

TREVOR FTR Stella Elektro-Motorrad
TREVOR FTR Stella Elektro-Motorrad @trevormotorcycles.com

Aus der Leidenschaft heraus

Überzeugen kann das TREVOR FTR Stella mit energetischen Linien. Diese gelingen dank des Molybdängitterrahmens, der eigens von Workhorse Speedshop entwickelt wurde. Dabei zeigen sich einige Karosserieteile in Gelb, was die netzartige Struktur offenbart. Als Farbvarianten kommt das Offroad-Elektro-Motorrad, das in Belgien produziert wird, in Eisweiß oder Schwarz. Die gelben Verstrebungen sollen im Übrigen auf die Elektrifizierung hinweisen.

Gefahren wird das TREVOR FTR Stella auf Dunlop DT3-Reifen. Diese sind auf 19 Zoll (ca. 48 cm) Haan Excel Felgen gezogen. Vorne findet sich eine benutzerdefinierte 43-Vordergabel von Öhlins, ein Domino-Rennlenker und eine Beringer-Bremsanlage. Abgerundet wird das Ganze mit STX 46-Dämpfern.

Video

Erdacht wurde das TREVOR FTR Stella von Gründer und Kreativ-Direktor Philippe Stella sowie Gründer und Produktdirektor Jeroen-Vincent Nagels. Beide verbindet die Leidenschaft zu Lifestyle und rassigen Maschinen. Kein Wunder also, das die FTR Stella das Beste zu vereinen versucht. Dabei ist die Verwendung klar auf den Offroad-Bereich ausgelegt.

Damit in diesem Rahmen ausreichend Power zur Verfügung steht, kommt das Offroad-Bike mit einem 11 kW starkem Elektromotor. Dieser bringt 150 Nm Drehmoment und eine Spitzengeschwindigkeit von maximal 80 km/h. Bei einem Gewicht von lediglich 75 kg sind unbefestigte Wege somit kein Problem. Als Akku ist eine 2,6 kWh Lithium-Ionen-Batterie verbaut. Diese lässt sich in rund 100 Minuten aufladen. Besonders praktisch ist, dass am FTR Stella eine Aufbewahrungsbox zu finden ist. In dieser lässt sich eine 2. Batterie für den Einsatz gleich mitführen.

TREVOR FTR Stella Farben
TREVOR FTR Stella Farben @trevormotorcycles.com

Fazit zum TREVOR FTR Stella

Einige Leistungsdaten fehlen aktuell noch. So ist etwa nicht bekannt, ob und welche Fahrmodi es gibt und wie hoch die Reichweite pro Akkuladung ist. Aktuell ist geplant, das Offroad-Bike im 2. Quartal 2021 auf den Markt zu bringen. Dann sollen für das TREVOR FTR Stella etwa 12.995 € fällig werden.