Urtopia Carbon E-Bike: mit Smartbar und nur 13 kg schwer

Kategorisiert in Technik Verschlagwortet mit

Das aus Kohlenstofffasern hergestellte Urtopia Carbon E-Bike ist auf Effizienz getrimmt. Entsprechend leicht ist es und kommt mit einer bisher einmaligen Smartbar in diesem Segment. Diese liefert WiFi sowie ein 4G-Modul, Bluetooth und Sprachsteuerung. Darüber hinaus sorgt der Beschleunigungssensor für eine punktgenaue Unterstützung.

Urtopia Carbon Ebike in Schwarz
Urtopia Carbon Ebike in Schwarz @indiegogo.com

Perfekt abgestimmt

Laut Herstellerangaben ist das Urtopia Carbon E-Bike futuristisch, sportlich und intelligent. Es bringt die Grundeigenschaften eines leichten und auf Fahrkomfort getrimmten Fahrrads in Einklang mit modernster Technik. Hierzu wird ein Vollcarbon-Rahmen mit einem Gewicht von 13 kg verbaut. Das bezieht sich auf Gabel, Lenker, Rahmen und Sitzrohr. Beim Fahrradrahmen selbst wird ein flexibles Design umgesetzt, das ganz klar als Blickfang dient. So wird das Oberrohr mit einer S-Form zur Hinterradaufhängung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

Ausgestattet ist das Urtopia Carbon E-Bike mit einem 250 Watt starken Elektromotor sowie einem Beschleunigungssensor, über den eine weiche Kraftübertragung sichergestellt wird. Dabei stehen dem Fahrer 5 Modi zur Auswahl: Pedal, Eco, Comfort, Sport, Turbo. Sämtliche Verkabelung ist zudem innerhalb der Rohre verlegt. Für die nötige Energie sorgt eine 360 Wh LG Lithium-Ionen-Batterie. Diese soll in rund 2,5 Stunden mit Energie betankt sein und den Nutzer je nach Modus zwischen 50 und 130 km weit bringen. Zudem wird die Assistenz je nach Markt angepasst. Entsprechend unterstützt das E-Bike in den USA und Kanada bis 32 km/h. In Europa bis 25 km/h.

Interessant wird es zudem bei den smarten Aspekten des Urtopia Carbon E-Bikes. Angefangen beim rückseitigen Radar am Sitzrohr, welches vor nahende Objekte warnt bis hin zur Smartbar am Lenker, ist jedes Detail durchdacht. So lässt sich das System des Urtopia Carbon E-Bike ebenfalls via Stimmbefehl steuern. Hierzu stehen 2 Noise Cancellation Mikrofone bereit sowie ein 3 Watt starker Lautsprecher.

Neben Bluetooth und WiFi ist ebenfalls ein 4G-Modul integriert. Hierzu ist lediglich der Einsatz einer eSIM-Karte notwendig. Als Display verbaut der Hersteller eine Dot-Matrix-Anzeige. Updates werden über OTA bereitgestellt. Als Sicherheitssysteme sind beim Urtopia Carbon E-Bike GPS und Bewegungsalarm mit an Bord. Ebenfalls lässt sich das Bike mit dem Fingerabdruck entsperren und die Batterie kann entnommen werden.

Urtopia Carbon E-Bike
Urtopia Carbon E-Bike @indiegogo.com

Smarte Technik: Urtopia Carbon E-Bike

Das in Hongkong entwickelte E-Bike kombiniert die leichte Bauweise mit smarten Features und einem ansprechenden visuellen Stil. Zudem verfügt das Elektrofahrrad über hydraulische Scheibenbremsen, helle LED-Leuchten und auf das Bike abgestimmte Reifen. Derzeit wird das Ganze über die Crowdfunding-Plattform Indiegogo vertrieben. Hier kann die EU-Version des Urtopia Carbon E-Bikes für derzeit 1.999 € bezogen werden.

Amazon Music Angebot

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.