Velox Offroad Elektro-Skateboards SX-5 und XC-6 – eine Klasse für sich

Mit dem SX-5 und dem XC-6 bringt Velox zwei außergewöhnliche E-Skateboards auf den Markt. Diese sind speziell für die Fahrt abseits von befestigten Wegen gedacht. In unwegsamen Gelände sollen diese die Revolution der elektrifizierten Skateboards sein. Möglich wird das mit besonderer Handwerkskunst und dem Willen, Neues zu schaffen.

Velox XC-6 Offroad-Skateboard
Velox XC-6 Offroad-Skateboard @veloxboards.com

Zwei Ausführungen für alle Lebenslagen

Die Elektro-Skateboards von Velox sind echte, schwere Boards, die mit einem leistungsfähigen und bürstenlosen Radnabenmotor ausgestattet sind. Die robusten Bauteile machen sie perfekt für den Einsatz im Gelände. Entworfen wurden 2 unterschiedliche Modelle. Beide offerieren verschiedene Fahrpräferenzen. So ist das SX-5 kleiner und wendiger und das XC-6 bietet einen weiteren Stand. Das Design von beiden ist patentiert und bietet eine Einzelradaufhängung. Dabei sind die beiden eine Klasse für sich.

Video

Mit dem SX-5 E-Skateboard von Velox steht ein reaktionsschnelles und wendiges Modell zur Auswahl. Die schlauchlosen Geländereifen kommen auf 9 Zoll (ca. 23 cm). Für den Nabenmotor wurden zudem vier Sensoren verbaut. Diese optimieren die Leistung und sorgen für eine perfekte Fahrt. Dank der erhöhten Federwege von bis zu 10 cm gibt es wenige Hindernisse, die das Skateboard nicht schafft. Ebenfalls sind Steigungen von 25° für das 113 cm lange Board kein Problem. Höchstgeschwindigkeit sind 40 km/h.

Das XC-6 hingegen ist über 121 cm lang und kommt auf 10 Zoll (ca. 25 cm) großen Reifen daher. Zudem nutzt es einen extrem robusten BLDC-Motor. Bei der Länge ergibt sich eine erweiterte Standposition, welche sich besonders für eine ruhigere und stabilere Fahrt eignet. Als maximale Geschwindigkeit gibt Velox knapp 50 km/h an. Mit etwas über 30 kg Eigengewicht ist es ebenso schwer wie das SX-5.

XC-6 Offroad-Skateboard von Veloxboards
XC-6 Offroad-Skateboard @veloxboards.com

Velox Offroad Elektro-Skateboards – ein Fazit

Gerade für Menschen, die sich nicht gerne auf die üblichen Wege festlegen lassen, bietet der Hersteller einzigartige Modelle. Einzelradaufhängung, starke Federung und dicke Reifen sorgen für ein einmaliges Fahrgefühl auf den E-Skateboards. Gepaart ist das Ganze mit einem emissionsfreien Antrieb. Dieser ist leise und bringt ausreichend Power für 4 bis 6 Stunden Fahrzeit. Die Qualität der Offroad Elektro-Skateboards von Velox hat natürlich ihren Preis. So kostet das kleinere SX-5 ca. €2.595 und das XC-6 ca. €3.450. Zum Anbieter