Kategorien
Lifestyle

Victorinox Onyx Black Collection – schwarz und zeitlos

Wer Schwarzes mag und Schweizer Taschenmesser im Allgemeinen zu schätzen weiß, der darf sich über die neueste Onyx Black Kollektion von Victorinox freuen. Denn diese kann mit einem besonders edlen Design und elegantem Schwarz überzeugen. Hinzukommt die gewohnt hochwertige Verarbeitung aller Komponenten.

Die Onyx Black collection
Die Onyx Black collection @victorinox.com

Vielfältige Funktionen in dunkler Form

Die Messer Manufaktur hat ihren ikonischen Taschenmessern mit der Victorinox Onyx Black Kollektion ein neues Äußeres verpasst. Anstatt des klassischen Rot kommt nun tiefes Schwarz zum Einsatz. Einzig das weiße Logo ist geblieben. Damit hebt es sich in einem starken Kontrast vom Rest der Reihe ab. Doch neben dem dunklen Griff zeigen sich ebenfalls die Klingen und Tools in dunkler Optik.

Ranger Grip 55 aus der Victorinox Onyx Black Kollektion
Ranger Grip 55 aus der Victorinox Onyx Black Kollektion @victorinox.com

Verantwortlich für das Aussehen der Victorinox Onyx Black Kollektion ist das spezielle Polispectral-Verfahren. Dank der Veredlung, bei der eine Schicht Chromoxid aufgetragen wird, wirkt das Ganze zeitlos als auch markant. Die Werkzeuge und Klingen sind unter dieser Schicht aus Edelstahl. Aufgrund dieses Verfahrens sorgt der Hersteller bei den ikonischen Taschenmessern darüber hinaus für eine äußerst strapazierfähige Oberfläche sowie eine hohe Resistenz gegen Kratzer. Zudem soll das elegante Schwarz nicht verblassen.

Die Victorinox Onyx Black besteht aus derzeit 4 Taschenmessern:

  • Ranger Grip 55 Onyx Black
  • Spartan Onyx Black
  • Signature Lite Onyx Black
  • Spartan PS

Für alle kommt garantiert hochlegierter, rostfreier Spezialstahl zum Einsatz. Neben der typisch hohen Qualität bringen die einzelnen Ausführungen diverse Klingen und Tools mit. Hierzu zählen unter anderem:

  • große Klinge
  • kleine Klinge
  • Drahtabisolierer
  • Korkenzieher
  • Dosenöffner
  • Stech-Bohr-Nähahle
  • Pinzette

und vieles mehr. Das Victorinox Signature Lite Onyx Black hat als Besonderheit eine LED integriert.

Die Taschenmesser selbst variieren in der Größe als auch im Gewicht. So ist das Victorinox Ranger Grip 55 Onyx Black mit 130 mm Länge und 166 g die schwerste Ausführung. Das Victorinox Signature Lite Onyx Black hingegen, mit 58 mm Länge und 24 g, das Leichteste.

Signature Lite Onyx Black mit LED-Licht
Signature Lite Onyx Black mit LED-Licht @victorinox.com

Fazit zu den Victorinox Onyx Black

Mit der neuen Kollektion bringt der Hersteller abermals gefällige Werkzeuge, die in vielen alltäglichen Situationen zum Einsatz kommen können. Hinzukommt die gewohnt hochwertige Qualität sowie die ergonomisch geformten Griffe. Wer Interesse an den Victorinox Onyx Black hat, kann diese u.a. auf Amazon* für ca. 60,00 € – 139,00 € beziehen.