Amazon Music Unlimited 2019 – Übersicht, Kosten und Kündigung

Amazon Music Unlimited ermöglicht als On-Demand-Dienst das Streamen von Musik, aber auch den Zugriff auf Radiosendungen. Aktuell (März 2019) stehen mehr als 50 Millionen Songs zur Verfügung, die Zahl dürfte sich noch erhöhen. Dazu gibt es eine Amazon Music-App, außerdem lässt sich die Musik auf jedem Rechner anhören. 

Amazon Music Unlimited Logo
Amazon Music Unlimited Logo @amazon.com

Umfang von Amazon Music Unlimited

Das Abonnement ermöglicht nicht nur den Zugriff auf die vielen Songs, sondern auch auf mehrere Tausend Playlists, welche Amazon-Musikexperten ständig manuell erstellen. Hinzu kommen personalisierte Radiosender, über die der Nutzer Live-Audiostreams von Sportereignissen wie der 1. und 2. Bundesliga, dem DFB-Pokal und Champions League Matches mit deutschen Mannschaften verfolgen kann. Werbung gibt es keine, die Musik steht auf Abruf unbegrenzt zur Verfügung. Neue Songs und Alben erscheinen in der Regel noch am Erscheinungstag im Katalog. Es gibt von Amazon einen weiteren Service namens Prime Music mit ähnlichen Funktionen. Amazon Music Unlimited bietet etwas umfangreichere Services. Unterstützt werden folgende Geräte: 

  • Android- und iOS-Geräte
  • Amazon Alexa und Fire TV Geräte
  • Fire Tablets
  • Fire TV Stick auch in der Basic Edition
  • Computer mit den Apps für PC/Mac
  • weitere Soundsysteme und Lautsprecher von Drittanbietern wie Sonos, Play-Fi, Bose SoundTech oder Bluesound, welche Amazon Music unterstützen 

Das Angebot lässt sich 30 Tage lang gratis testen. Der kostenlose Probelauf geht ohne eine Kündigung automatisch in das Abo über. Dabei sind Einzel- und Familienmitgliedschaften möglich. 

Video

Amazon Music Unlimited Kosten

Nach der 30-tägigen kostenlosen Probezeit kostet das Abo für Prime-Mitglieder 7,99 €/Monat und für alle anderen Kunden 9,99 €/Monat. Der Familientarif Amazon Music Unlimited Family kostet 14,99 €/Monat und gilt dann für maximal sechs Familienmitglieder. Prime-Kunden zahlen hierfür 149 €/Jahr, sie erhalten also zwei Monate gratis. Das Music Umlimited Studenten Abo kostet 4,99 €/Monat und ist monatlich kündbar. Es erfolgt hierbei ein Verifizierungsprogramm per SheerID.

Prime-MitgliederKein Prime-Mitglied
Music Unlimited7,99 €/Monat9,99 €/Monat
Music Unlimited Familien149 €/Jahr14,99 €/Monat
Music Unlimited für Echo3,99 €/Monat3,99 €/Monat
Music Unlimited Studenten4,99 €/Monat4,99 €/Monat

Amazon Music Unlimited kündigen

Die Kündigung ist bis 48 Stunden vor Ablauf des aktuellen Abos über die Amazon-Website in folgenden Schritten möglich: 

  • Amazon Music “Einstellungen” aufrufen
  • Amazon Music Unlimited aufrufen
  • bei “Verlängern der Mitgliedschaft” Option “Abbrechen” wählen
  • Beendigung des Abos bestätigen

Amazon Music Unlimited Family

Die Amazon Music Unlimited Mitgliedschaft kann auch von Familien zu Vorzugskonditionen genutzt werden (siehe bei “Kosten”). Eine Familie kann bis zu sechs Mitglieder von dieser Mitgliedschaft profitieren lassen. Dabei gibt es einen Hauptabonnenten plus fünf sekundäre Mitglieder, jedoch besitzt jedes Familienmitglied ein eigenes Konto, um die eigene Musik oder sonstige Angebote verwalten zu können. Die Funktionen sind wie im ganz normalen Tarif personalisierte Empfehlungen, die Offline-Wiedergabe und unbegrenztes Streamen auf allen – auch mobilen – Geräten.

Der Familientarif bietet dadurch sechs individuelle Streams zur gleichen Zeit. Das bedeutet auch, dass ein Familienmitglied beispielsweise im Wohnzimmer auf dem Echo Musik hören kann, während ein anderes Familienmitglied den Dot in der Küche zum Streamen von ganz anderer Musik nutzt. Das dritte Familienmitglied hört sich vielleicht im Kinderzimmer wieder andere Musik oder eine Radiosendung auf dem Rechner oder iPhone an – und so fort.

Die Hauptmitglieder sind die Abonnenten des Tarifs. Sie laden andere Familienmitglieder zum Abo ein und können sie auch wieder daraus entfernen. Außerdem verwalten sie das Konto und können beispielsweise dessen Zahlungsart ändern. Die sekundären Mitglieder sind die eingeladenen Familienmitglieder, welche die Einladung zum Abo annehmen, sich aber auch selbst wieder davon abmelden können. Sekundäre Mitglieder können ab dem 13. Lebensjahr ein eigenes Konto für ihr Streaming erstellen, das allerdings von ihren Eltern überwacht werden muss.

Die Familienmitglieder müssen für diesen Tarif während der Laufzeit im selben Land wohnen. Zudem dürfen sie nur jeweils einen Amazon Music Unlimited Family Tarif nutzen. Es wäre schließlich denkbar, dass der Junior zunächst mit seinen Eltern und Geschwistern an diesem Tarif teilgenommen hat, dann aber noch während der Abo-Laufzeit zu seiner Freundin oder in eine Studenten-WG gezogen ist und dort einen weiteren Family Tarif nutzen möchte. Das ist nicht möglich.

Die sekundären Mitglieder (auch die Kinder ab dem 13. Lebensjahr) können zwar nicht die Zahlungsart des Kontos ändern, haben aber auf das Amazon-Konto prinzipiell Zugriff und können unter anderem damit Einkäufe tätigen. Sobald sie so einen physischen Einkauf zum ersten Mal durchführen, müssen sie zur Verifizierung die gesamte Kartennummer eingeben. Das ist nur bei der Bestellung von physischen Produkten nötig, bei digitalen Einkäufen nicht. Die Auftragsbestätigung für so einen Einkauf geht an den Hauptabonnenten. Damit haben Eltern, welche den Family Tarif buchen, die Kontrolle über das Einkaufsverhalten ihrer Kinder. 

Amazon Music Unlimited für Echo

Amazon Music Unlimited lässt sich auf einem Echo-Gerät nutzen. Diese Mitgliedschaft kostet 3,99 €/Monat und ist auf 1 Echo-Gerät beschränkt. Wer zusätzlich Musik auch auf mobilen Endgeräten oder am PC hören möchte, kann dafür als Prime-Mitglied eine ermäßigte Mitgliedschaft für 7,99 €/Monat abschließen.

Abo-System ist durchdacht und glänzt mit sehr guten Kündigungsmöglichkeiten.