Kategorien
Technik

Atari Mini Pong Jr – mit moderner Technik ins Jahr 2020

Für den Atari Mini Pong Jr hat sich Atari mit Arcade1Up sowie UNIS zusammengetan. Herausgekommen ist ein Produkt, das die Anfänge der Gründerväter der Videospiele in einem wertigen Stile transportiert. Zu spielen gibt es, wie der Name bereits vermuten lässt, den Klassiker der Arcade-Games, PONG.

Atari Mini Pong Jr - Retro Spielekonsole
Atari Mini Pong Jr – Retro Spielekonsole @atari.com

Portabler Kult für den Spaß zwischendurch

Entstanden ist die Spielekonsole, die sich am besten auf einem Tisch positionieren lässt, in Zusammenarbeit mit dem chinesischen Hersteller UNIS. Ebenfalls hat man sich die Experten von Arcade1Up mit ins Boot geholt. Somit zeigt sich Atari umtriebig, denn vor Kurzem erst gab es Neuigkeiten zu den Atari Hotels, die schon in naher Zukunft ihre Toren öffnen sollen. Jetzt folgt der Atari Mini Pong Jr, welcher den wohl kultigsten Titel im Atari-Spielekatalog neu auflegt.

Diese Version von PONG ist nun tragbar und bringt das Spiel auf einen LCD-Bildschirm. Dieser misst rund 20 cm in der Diagonalen und lässt den Spieler das ursprüngliche «Feeling» des Klassikers neu erleben. Das Gadget selbst kann gut in der Hand gehalten werden. Allerdings besteht ebenfalls die Option, es standfest auf einem Tisch zu platzieren. Insgesamt kommt die Spielekonsole Atari Mini Pong Jr auf eine Länge von 30 cm. Somit ist sie definitiv mühelos zu transportieren.

Video

Altes Game auf Basis moderner Technologie

Für die Energieversorgung sind 3 AAA-Batterien verbaut. Diese lassen sich nahtlos über die USB-Schnittstelle aufladen. Insofern ist es möglich, das Kultspiel auf dem Atari Mini Pong Jr unabhängig zu genießen. Informationen darüber, wie lange eine Nutzung der Spielekonsole gegeben ist, bleibt Atari in der Pressemitteilung schuldig. Es scheint allerdings so, als wäre das Wechseln der Batterien bei Bedarf eine Option, um die Spielzeit zu verlängern.

Batteriefach des Atari Mini Pong Jr
Batteriefach des Atari Mini Pong Jr @atari.com

Interessant ist zudem, dass der Spieler lokal mit einem Freund zusammen zocken kann. Hierzu stehen am Atari Mini Pong Jr 2 Drehregler sowie ein Button zur Verfügung. Unabhängig davon lässt sich die KI herausfordern. Diese kommt in 10 Schwierigkeitsstufen, um ein stets den Fähigkeiten entsprechendes Erlebnis abzubilden. Abgerundet wird das Ganze von Atari mit passenden Soundeffekten, die dem Kulttitel in nichts nachstehen.

Im Allgemeinen zeigt sich der Atari Mini Pong Jr kompakt und leicht zu bedienen. Das gesamte Gerät ist aufgeräumt und kommt mit einfachsten Bedienelementen, sodass sich jeder umgehend zurechtfindet. Neben den 3 Akkus ist es ebenfalls möglich, die Spielekonsole über eine ständige USB-Stromversorgung zu betreiben.

Arcade Game PONG auf dem Mini Pong Jr
Arcade Game PONG auf dem Mini Pong Jr @atari.com

Fazit zum Atari Mini Pong Jr

Am 29. November 1972 wurde PONG erstmals veröffentlicht. Seitdem ist der Arcade-Klassiker niemals ganz verschwunden. So produziert etwa UNIS mit dieser Lizenz seit Jahren PONG-Tische und vertreibt sie für die kommerzielle Nutzung. Die Idee, das Game nun als komplette Version für den Hausgebrauch zu entwickeln, ist somit naheliegend. Auf den Markt kommen soll der Atari Mini Pong Jr noch vor dem Weihnachtsgeschäft 2020. Zu einem Preis hat sich Atari bisher nicht geäußert.