BeoVision Contour: erster 48 Zoll OLED-TV von Bang & Olufsen

Kategorisiert in Technik Verschlagwortet mit
Toca No Signal Sleeve

Mit dem All-in-One-OLED-Fernseher BeoVision Contour stellen B & O ihr erstes TV-Gerät mit der leistungsstarken Technik in einer Größe von 48 Zoll (1,22 m) vor. Hierin kombiniert der dänische Hersteller ein minimalistisches und zeitloses Design mit gestochen scharfer Auflösung und einem perfekten Sound.

48 Zoll Oled-TV BeoVision Contour
48 Zoll Oled-TV BeoVision Contour @bang-olufsen.com

11 Leistungsverstärker für einen beeindruckenden Klang

Neu auf dem Markt der OLED-TV-Geräte sind Bang & Olufsen nicht. Im Juni 2020 hatten wir bereits über den BeoVision Harmony mit seinen 88 Zoll (2,24 m) berichtet. Dieser liefert satte 8K und ein edles Design samt Displayflügeln. Der neue BeoVision Contour kommt «nur» mit 48 Zoll (1,22 m) und einer Auflösung von 3.804 x 2.160p. Zudem liefert die 4K-Darstellung einen laut B & O „perfekten Schwarz-weiß-Betrachtungswinkel“. Als Prozessor für die Bildbearbeitung setzen die Dänen auf den α9 Gen3 AI Prozessor 4K. Für die Menüs des Smart-TV sorgt webOS 5.0.

Highlight des BeoVision Contour ist neben der glasklaren Darstellung von Bildmaterial der Klang. Denn Bang & Olufsen integriert ein voll aktives 3-Kanal-Stereo mit Dolby Atmos. Insgesamt finden sich 11 Leistungsverstärker, die sich wie folgt aufteilen:

  • 4 x 50 Watt Verstärker für die Basstreiber
  • 4 x 50 Watt Vollbereichstreiber
  • 3 x 50 Watt Hochtöner

Damit werden Dolby Digital 5.1, Dolby Digital 7.2 sowie PCM 7.1 unterstützt. Um die Soundausgabe anzupassen, stehen darüber hinaus 5 bearbeitbare Soundmodi zur Verfügung. Hierzu kann die entsprechende Bang & Olufsen App genutzt werden.

Als Verbindungen sind neben 1 x HDMI 2.0, 1 x 3,5 mm Minibuchse sowie 4 x HDMI 2.1 sowie 3 x USB ebenfalls 1 x Ethernet mit an Bord. Als Streaming-Dienste werden AirPlay 2, Bluetooth, DLNA und Chromecast unterstützt. Bereits integrierte Musikdienste liefern Sound von TuneIn Internet Radio und Deezer. Letzteres kommt inklusive Deezer HiFi.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video zum Beovision Contour TV

Technische Details

  • Lautsprecher:
  • integriertes, hochkarätiges 3-Kanal-Stereo (Center und Stereo) mit Dolby Atmos
  • Verstärker:
  • 11 Leistungsverstärker
  • 4 50-Watt-Verstärker für die Tieftöner
  • 4 50-Watt-Verstärker für die Mitteltöner
  • 3 50-Watt-Verstärker für die Hochtöner
  • Bild:
  • 4K OLED – Perfektes Schwarz & weiter Betrachtungswinkel
  • Auflösung: 3840 x 2160 mit über 8 Millionen Pixel
  • HDR: HDR 10 HDR 10 Pro HLG Dolby Vision IQ
  • Eingänge:
  • Soundeinheit: 1 x HDMI 2.0 1 x Line-in-Anschluss, 3,5-mm-Stereo-Miniklinkenstecker 1 x Ethernet 10/100Mb
  • Bildschirmeinheit: 4 x HDMI 2.1 und 3 x USB und 1 x Ethernet 10/100Mb
  • Interne Verbindungen: 1 x HDMI (2.1) eARC und 1 x Ethernet 10/100Mb
  • Leistung:
  • Aufnahme: Normalbetrieb: 80 W (Soundcenter) und Standby: < 0,5 W (TV)
  • Energieeffizienzklasse: A
BeoRemote One Fernbedienung
BeoRemote One Fernbedienung @bang-olufsen.com

Minimalistisches Design mit maximaler Flexibilität

Beim Design entscheidet sich der Hersteller bewusst für einen minimalistischen Look. Fast schon leichtfüßig zeigt sich der BeoVision Contour, was es ihm erleichtert, sich nahtlos in seine Umgebung einzufügen. Dank des All-in-One-Gerätes soll der Nutzer «Hören, Sehen und Gefühl» miteinander verbinden, wenn er den Fernseher benutzt. Zur Steuerung wird die BeoRemote One verwendet. Die Fernbedienung ist für den Fernseher entwickelt und lässt sich individuell über die MyButtons programmieren. Zudem bietet sie einen One-Touch-Zugriff auf das Bang & Olufsen Entertainment-Angebot.

Neben einer Vielzahl von Rahmenfarben und Lautsprecher-Stoffen, bieten sich für den BeoVision Contour gleich 3 Arten an, ihn in der individuellen Umgebung einzubinden. So kommt er wahlweise mit einem Bodenständer, der aus einem robusten und dennoch ultraleichten Rohr besteht. Dank des Aluminiumrings lässt sich der Fernseher um 180° drehen. So ist immer für den optimalen Blickwinkel gesorgt.

Mit dem ausgereiften Wandhalter hingegen ist der BeoVision Contour perfekt an der Wand befestigt. Damit auch hier das beste Bild- und Tonverhältnis erreicht wird, kann er an dieser Halterung um 40° abgewinkelt werden. Zu guter Letzt gibt es noch einen Tischständer. B & O fertigt ihn aus einem massiven Aluminiumblock – bewegt werden kann das Gerät auf dem Ständer allerdings nicht.

BeoVision Contour OLED-TV in Gold
BeoVision Contour OLED-TV in Gold @bang-olufsen.com

Fazit zum BeoVision Contour

Wieder einmal zeigen B & O, was technisch möglich ist. Der Grund für das im Vergleich mit dem BeoVision Harmony etwas kleinere Gerät ist wohl in dem Punkt zu finden, das es einen Bedarf für solche TV-Geräte zu geben scheint. Mit der Kombination des beeindruckenden Klangs, den die neue Kreation der Dänen liefert, entsteht zudem ein ganzheitliches Erlebnis bei der Nutzung. Der zugegeben, recht ansprechende BeoVision Contour, ist für 5.699,- € zu haben.

Amazon Warehouse Deals
Veröffentlicht am
Kategorisiert in Technik Verschlagwortet mit

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.