Kategorien
Technik

BeoVision Harmony 88 Zoll und 8K OLED von Bang & Olufsen

Vom dänischen Unternehmen Bang & Olufsen kommt der BeoVision Harmony. Die neueste Kreation ist ein 88″ großer OLED-Fernseher, der mit einer Auflösung von 8K kommt. In der Ausführung ist nur das Beste zu erwarten. Der Preis allerdings schockiert.

BeoVision Harmony 88 Zoll und 8K
BeoVision Harmony 88 Zoll und 8K @bang-olufsen.com

Edler 8K OLED von B&O

Nicht gerade wenige sind für das heimische Entertainment bereit, tief in die Tasche zu greifen. Für diese Klientel kreiert Bang & Olufsen den 88 Zoll (2,24 m) großen BeoVision Harmony. Dieser liefert dank hochwertiger OLED-Technik eine 8K Auflösung. Doch nicht nur die pure Größe sowie die 7.680 × 4.320 Pixel lassen den Nutzer staunen. Bang & Olufsen wäre nicht der legendäre Hersteller, wenn das Ganze nicht in einem verblüffend und faszinierenden Design angeboten werden würde. So verwenden die Dänen nur hochwertigste Materialien und das bekannte Displayflügel-Konzept.

Beovision - Detailansicht der Holzverarbeitung
Beovision – Detailansicht der Holzverarbeitung @bang-olufsen.com

Im Prinzip ist der BeoVision Harmony mit seinen 88″ ähnlich ausgestattet wie der LG ZX 8K OLED. Das verwundert insofern wenig, als das die Entwickler das eigene Konzept auf den Innereien der koranischen TV-Schmiede aufbauen. Somit sind Anschlüsse, Ton- sowie Bildverarbeitung und Betriebssystem gleich. Auf dem 88 Zoll Display sind die selbstleuchtenden Bildpunkte bei maximal 8K/60p sowie 4K/120p dargestellt. Um diese zu realisieren, ist die Nutzung der HDMI 2.1 Schnittstelle Voraussetzung. Diese bringt zudem die Annehmlichkeiten von VRR, eARC und ALLM mit sich.

Video

Wie ein Schmetterling

Geht man die Spezifikationen des BeoVision im 88″ Format durch, wird auf keine Standards verzichtet. So ist HDR10 ebenso an Bord wie Dolby Vision und Hybrid-Log Gamma, kurz HLG. Im Inneren des 8K OLED von Bang & Olufsen arbeitet ein Alpha 9 Prozessor der 3. Generation. Dieser kommt mit einem Sprachassistenten. So kann der Fernseher via Google Assistant oder Alexa bedient werden. Neu ist hingegen das AV1-Codec. Mit diesem lassen sich selbst YouTube-Videos in 8K streamen.

Beoremote One Fernbedienung
Beoremote One Fernbedienung @bang-olufsen.com

Realisiert wird der BeoVision Harmony 88″ 8K OLED mit einem Unterbau aus edlen Hölzern wie Eiche und Walnuss. Zudem setzen die Dänen auf gebürstetes Aluminium. Highlight sind jedoch die beweglichen Lautsprecher-Segmente. Die „verstecken“ den 88″ TV, wenn dieser deaktiviert ist. Beim Einschalten öffnen sie sich schmetterlingsgleich und bringen neben dem Fernseher auch das 7.1 System zur Geltung. Für die Steuerung der Anlage wird die BeoRemote ONE genutzt. Dabei handelt es sich um eine Fernbedienung, die aus gerolltem Aluminium gefertigt ist.

Foto Beovision Harmony TV
Foto Beovision Harmony TV @bang-olufsen.com

Beovision – Technische Spezifikationen

  • Lautsprecher – Integriertes, hochkarätiges 3-Kanal-Stereo (Center und Stereo)
  • Verstärker – 1 x 50 W für mittlere Hochtonlautsprecher 2 x 50 W für Full-Range-Einheit 3 x 100 W für Mitteltöner/Tieftöner
  • Lautsprechertreiber – 1 x 1-Zoll-Hochtonlautsprecher 2 x 2,5-Zoll-Hochtönertreiber 1 x 4-Zoll-Mitteltöner/-Tieftöner 2 x 4-Zoll-Tieftöner
  • Advanced Sound Features – Integriertes 7.1-Surround-Sound-Modul Adaptive Bass Linearisation Audiomodi und Lautsprechergruppen TrueImage-Algorithmus (Up- und Downmix) Integrierter Immaculate Wireless Sound für eine komplett kabellose Surround-Lösung und den Anschluss von bis zu 8 Lautsprechern
  • Frequenzbereich – 29Hz – 22,000 Hz
  • Akustische Positionierungseinstellungen – Bodenstandfuß Wandhalterung (65 und 77 Zoll)
  • Digitaltondekodierung – Up- und Downmix: Bang & Olufsen True Image, Downmix, 1:1
  • Audioformat HDMI A-D – Dolby Digital 5.1 Dolby Digital + 7.1 DTS HD-Master Audio 7.1 und zugrunde liegende DTS-Formate Multichannel PCM 7.1
  • Customizable Sound EQ – 9 editable sound modes on Bang & Olufsen app
  • Lautsprecherkalibrierung – Buchse für Automatic Speaker Calibration
  • Leistungsaufnahme – Normalbetrieb: 80 W (Soundcenter) Standby: 4 W
  • Netzspannungsbereich – 100 bis 240 V AC, 50-60 Hz
BeoVision Harmony 88 Zoll TV
BeoVision Harmony 88 Zoll TV @bang-olufsen.com

Fazit zum BeoVision Harmony 88″ 8K OLED

Der Luxus-Fernseher beeindruckt nicht nur in der Auslösung von 8K, sondern ebenso im Design. Für viele wird der Haken allerdings im Preis zu finden sein. Denn im Fachhandel wird er 46.500 € kosten. Damit ist er teurer als Teslas Cybertruck. Klar ist aber ebenfalls, das, wer das Geld für den BeoVision Harmony 88″ 8K OLED auf den Tisch legt, ein absolutes Highend-Gerät sein Eigen nennen darf. Ab Juni 2020 soll die Kreation von B&O verfügbar sein.