C SEED N1: skulpturaler, faltbarer 4K Micro-LED-TV

Kategorisiert in Technik Verschlagwortet mit
C SEED N1 Micro LED TV
C SEED N1 Micro LED TV @cseed.tv

Der C SEED N1 schickt sich an, die Grenze zwischen klassischer und zeitgenössischer Innenarchitektur zu verwischen. Denn er wirkt wie eine Skulptur aus einer anderen Epoche, während er entfaltet modernste Technologie präsentiert. Verfügbar in 3 Größen, liefert das Start-up C-Seed ein edles TV-Erlebnis mit höchsten technischen Standards.

Luxus und 4K

Bereits in 2021 hatten wir über den C SEED 201 berichtet. Ein TV-Gerät, das in einer Säule verstaut auf einer Yacht oder auf der Terrasse einer Villa für ein klares Kinoerlebnis sorgt. Nun liefert der Hersteller ihren C SEED N1. Hierbei handelt es sich abermals um TVs, die sich zur Nutzung erst entfalten müssen. Liefern will das Unternehmen den N1 mit 103, 137 oder 165 Zoll Diagonale. Dabei wiegen die Geräte inklusive ihrer Basis zwischen 950 kg und 1.350 kg. Es wird also neben ausreichend Platz ebenfalls ein entsprechend solider Untergrund benötigt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video

Dafür löst der C SEED N1 einmal aufgefaltet in 4K (UHD) auf. Sichergestellt werden mit der MicroLED-Technik nicht nur bis zu 64 Milliarden Farben, sondern ebenfalls eine Helligkeit von maximal 1.000 Nits. In der Kombination mit 3.840 Hz wird für ein glasklares Bild mit besten Kontrasten gesorgt. Hierfür setzt C SEED bei ihrem N1 zudem auf eine spezielle Oberflächenbehandlung. In der Folge entsteht eine Farbreinheit, die etwa doppelt so hoch ist wie die von klassischen LEDs ist. Die verwendeten MicroLEDs sollen zudem bis zu 100.000 Stunden funktionieren.

Des Weiteren unterstützt der C SEED N1 HDR10+. So soll das Gerät in Zukunft unverfälschte Schwarztöne und lebendige Farben zaubern. Ebenso sorgt die patentierte Adaptive Gap Calibration von C SEED dafür, dass die Ränder zwischen den Bildschirmpanels verschwinden und ein nahtloses Seherlebnis entsteht. C SEED integriert ebenfalls ein Lautsprechersystem mit 2 x 100-Watt-Breitband-Lautsprechern.

Besonderheit abseits der Bildtechnik ist vor allem der Umstand, dass der C SEED N1 komplett im Metallfuß versunken ist. Erst auf Signal hin entfaltet sich das Gerät. Erreicht wird das mit einem „beispiellosen Verhältnis an Steifigkeit und Gewicht“. So kann der Hersteller diese einmalige Faltkinetik realisieren.

Faltbarer C SEED N1 TV
Faltbarer C SEED N1 TV @cseed.tv

Avantgardistisches Medienerlebnis: C SEED N1

Abermals weckt C SEED mit dem TV-Gerät Träume. Allerdings ist das, was das Unternehmen derzeit auf seiner Website präsentiert, noch Zukunftsmusik. Darüber hinaus braucht es für ein Modell neben dem Platz dann auch das Kleingeld. Das bezieht sich nicht nur auf den eigentlichen Preis des C SEED N1 von rund 200.000 €, sondern ebenfalls auf die Stromrechnung. Denn das größte Modell verbraucht bei der Nutzung satte 1,2 kW.

Black Friday Amazon

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.