Kategorien
Lifestyle

Circle Guitar – Selbstspielende Gitarre von Anthony Dickens

Die Circle Guitar ist eine E-Gitarre, wie es aktuell keine 2. auf der Welt gibt. Sie verfügt über einen eingebauten mechanischen Step-Sequenzer. Dieser dreht sich mit maximalen 250 bpm unter den Saiten hindurch. Erzeugt werden damit Rhythmen und Sounds, die klassisch unmöglich wären.

Circle Guitar von Anthoy Dickens
Circle Guitar von Anthoy Dickens @anthonydickens.com

Zwei Jahre Entwicklungszeit

Erdacht, entwickelt und gebaut wurde die Circle Guitar von Anthony Dickens und seinem Team. Er selbst sagt seine Kreation betreffend:

Wenn anstelle der menschlichen Hand ein mechanisches Gerät die Saiten spielt, kann das, was physikalisch möglich ist, übertroffen werden, um neue, unerforschte musikalische Gebiete zu entdecken.

Anthony Dickens
Video

Auf dem motorgetriebenen Sequenzer der Circle Guitar finden sich 128 Löcher. In diese kann ein Pin gesetzt werden, der durch die Rotation dann die Saiten anschlägt. Diese Pins stehen in 5 verschiedenen Härtegraden zur Verfügung. So ist es möglich, die Stärke, mit der die Saiten gespielt werden sollen, einzustellen. Das erzeugte Signal wird dann über den Tonabnehmer erfasst. Dabei verfügt jede Saite über einen eigenen Ausgang. Somit ist es möglich, jede einzelne Saite aufzuzeichnen, zu verarbeiten oder zu verstärken.

Ebenso kommen bei der Circle Guitar 6 Schalter am Gitarrenkörper zum Einsatz. Mit diesen lässt das Signal frei an den Verstärker senden. Oder aber der Nutzer entscheidet sich für das Umschalten zum Mischpult, der Computerschnittstelle sowie zu anderen Tasten. Somit kann die „Kreisgitarre“ ein wenige wie ein Klavier gespielt werden. Zudem lassen sich mit der Gitarre große Tonveränderungen nur durch kleinste Fingerbewegungen hervorrufen.

Gebaut wird die Circle Guitar traditionell mit einem Körper aus Eschenholz. Für die Abdeckung der Elektronik wird lasergeschnittenes, mattschwarzes Acryl sowie ein Griffbrett aus Palisander genutzt. Die komplette Mechanik verbaut der Hersteller in einem einzigen Teil, dass per 3D-Druck produziert wird.

Die selbstspielende Circle Guitar Gitarre
Die selbstspielende Circle Guitar Gitarre @anthonydickens.com

Fazit zur Circle Guitar

Die Gitarre mit ihrer rotierenden Mechanik ist ein einzigartiges Instrument, das schon jetzt für große Aufmerksamkeit bei vielen Musikern sorgt. Allerdings steht nach 2 Jahren erst einmal nur ein Prototyp zur Verfügung. Dennoch will Dickens zusammen mit seinem Technik-Team die Circle Guitar bis im ersten Quartal 2021 in Produktion bringen.