Electric Balance Bike für Kinder von Harley Davidson

Von der US-Kultmarke Harley Davidson kommt nun das Electric Balance Bike. Dieses wurde für eine junge Zielgruppe konzipiert. Produziert werden von diesem in Zukunft zwei unterschiedliche Varianten. Damit will die Marke Kindern im Alter von 3 bis 7 Jahren das Zweiradfahren beibringen.

Electric Balance Bike von Harley Davidson
Electric Balance Bike @harley-davidson.com

Elektrische Laufräder

Dass nicht jeder Erfolg in Stein gemeißelt ist, wissen die meisten Unternehmen, die es seit Jahrzehnten auf dem Markt gibt. Selbst die Kultmarke Harley Davidson aus den USA muss stetig neue Wege gehen und sich immer wieder Neues einfallen lassen. Nur so ist es möglich, mitzuhalten. Mit dem Electric Balance Bike ist der Motorradschmiede nun ein ganz besonderes Konzept gelungen. Denn mit diesem setzen die Kreateure auf die zukünftige Generation. Neben dem Elektromotorrad Livewire, wird mit den neuen Modellen nun auch jüngeres Publikum angesprochen. Dabei ist die Marke auch bereit, unorthodoxe Wege zu gehen.

Video

So werden das IronE12 sowie das IronE16 als E-Laufräder von Harley Davidson erdacht und gebaut. Von 3 bis 5 Jahren soll das IronE12 optimal sein. In dieser Ausfertigung kommt das Electric Balance Bike auf eine Sitzhöhe von 33 cm. Das ist exakt der Durchmesser, den ebenfalls die Räder aufweisen. Dabei wiegt es satte 7,7 kg. Das IronE16 hingegen ist dann für ältere Sprösslinge zwischen 5 und 7 gedacht. 43 cm Sitzhöhe und 40 cm Reifendurchmesser lassen das Laufrad mit 8,6 kg über den Asphalt rollen.

Bei beiden Bikes zeigt sich eine starre Aufhängung, ein elektrischer Hubmotor sowie eine auswechselbare sowie ladbare Batterie. Ein Ladezyklus soll alle 30 bis 60 Minuten nötig sein, was die Verwendung auf den ersten Blick hin einzuschränken scheint. Über die Höchstgeschwindigkeit ist aktuell nicht viel bekannt. Laut Spekulationen soll das IronE16 auf rund 18 km/h kommen.

Elektrisches Laufrad für Kinder von Harley Davidson
Elektrisches Laufrad für Kinder @harley-davidson.com

Harley Davidson Electric Balance Bike – ein Fazit

Es ist spannend, ob die E-Laufräder der Motorradschmiede bei der Zielgruppe Anklang finden werden. Optisch sehen die kleinen Bikes wie zu erwarten gut aus. Jedoch wird für eines der Electric Balance Bike zwischen 585 Euro und 630 Euro fällig. Für die Qualität von Harley Davidson ist das allerdings ein vernünftiger, wenn auch zu erwartend, hoher Preis. Zum Anbieter