Vollebak Laser Cut Trench Coat: flexibler Hybrid-Tenchcoat

Kategorisiert in Style Verschlagwortet mit
Amazon Prime Wardrobe

Der Laser Cut Trench Coat kommt von Vollebak. Somit ist klar, dass es sich hierbei nicht um einen gewöhnlichen Trenchcoat handelt. Denn dieser besteht aus 3 Lagen, ist mit hochpräzisen Lasern geschnitten und verhält sich annähernd so flexibel wie Sportbekleidung. Zudem ist er extrem abriebfest und wird in Europa hergestellt.

Laser Cut Trench Coat von Vollebak
Laser Cut Trench Coat von Vollebak @vollebak.com

Mit 55 Schnitten eines Lasers

Das Vollebak bisweilen ziemlich Innovatives ablieferte, ist unseren Lesern bereits bekannt. Nun wollen die Brüder mit einem Trenchcoat überzeugen. Der Laser Cut Trench Coat lehnt sich an die Designs der Kleidungsstücke an, die im Ersten Weltkrieg das Leben der Menschen in den Schützengräben erhalten sollten. Dreck, Chaos und schnelle Bewegungsabläufe sind entsprechend Faktoren, die der Trenchcoat von Vollebak erfüllen musste. Somit verwundert es wenig, dass das Label auf modernste Materialtechnologie setzt.

Mit einem Gewicht von 1.550 g ist der Laser Cut Trench Coat im Vergleich zu seinen klassischen Pendants fast ein Leichtgewicht. Dabei ist der gesamte Mantel aus einem Material gearbeitet, das auf der Grundlager einer Schweizer Werkstofftechnik beruht. Hier kommt eine 3-lagige Variante von Schoeller zum Einsatz, die mit dem Laser hochpräzise geschnitten ist. In dem Trenchcoat ist zudem 20 % Elasthan verarbeitet, um ihn flexibel zu halten.

Vollebak Laser Cut Trench Coat
Vollebak Laser Cut Trench Coat @vollebak.com

Das Material selbst ist atmungsaktiv und absolut windbeständig. Dabei wird Feuchtigkeit aus dem Inneren zuverlässig ausgeleitet. Bis in die kleinste Naht ist der Laser Cut Trench Coat versiegelt, sodass kein Wasser eindringen kann. Diese Allwetterbeständigkeit wird durch weitere Designelemente unterstrichen. So kommt der Trenchcoat mit verstärktem Kragen sowie abnehmbarer Sturmklappe. Unter den Armen finden sich verschweißte Ösen für eine zusätzliche Belüftung und die Einstellmöglichkeiten sowie die Druckknopfverschlüsse sind aus Metall gefertigt.

In den 2 großen Seitentaschen findet sich viel Platz. Hinzu kommen Reißverschlüsse, die versteckt sind und zeitgleich dafür sorgen, dass kein Wasser eindringen kann. Wie leistungsfähig und widerstandsfähig das Material des Laser Cut Trench Coat ist, zeigt sich am Martindale-Test. Hier wurden über 100.000 Umdrehungen durchgeführt, was der Trenchcoat gut überstand. 25.000 Umdrehungen zerstören im Regelfall herkömmliches Polyestergewebe. Zum Schneiden wurde ein Laserstrahl eingesetzt, der mit exakt 55 Schnitten sämtliche Teile präzise zuschneidet, bevor sie zusammengesetzt werden. Das Besondere daran ist, das sämtliche Materialkanten hierdurch vollständig versiegelt sind.

Kragen des Laser Cut Trench Coats
Kragen des Laser Cut Trench Coats @vollebak.com

Optimal für den Alltag – unabhängig von Wind und Wetter: Laser Cut Trench Coat

Abermals präsentiert Vollebak ein Kleidungsstück, das neben der reinen Funktionalität ebenfalls optimal für den täglichen Gebrauch konzipiert ist. Produziert in Italien und Rumänien in sämtlichen Größen zwischen XS und XXL, gibt es den Laser Cut Trench Coat für 895,00 € direkt beim Hersteller.

Amazon Warehouse Deals
Veröffentlicht am
Kategorisiert in Style Verschlagwortet mit

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.