Das Martian Aerogel Jacket für extreme Umweltbedingungen

Kategorisiert in Style Verschlagwortet mit
Martian Aerogel Jacket
Martian Aerogel Jacket @vollebak.com

Hergestellt wird die Martian Aerogel Jacket aus innovativem Aerogel und Fallschirmstoff. Materialien also, welche ebenso für den Rover verwendet wurden, um diesen sicher auf dem Mars landen zu können. Die Jacke von Vollebak besteht folglich aus Stoffen, die das Reisen durch den Weltraum zu einer Selbstverständlichkeit machen könnten.

Ultraleichte Isolierung und zuverlässiger Schutz

Mit der Martian Aerogel Jacket geht Vollebak einen weiteren Schritt hin zu höchst technologischen Kleidungsstücken, welche die Zukunft heute schon in den eigenen Kleiderschrank holen. Entwickelt mit einer fortschrittlichen Kleidungstechnologie, ist sie speziell an den Bedingungen auf dem Mars orientiert. Hierzu wird Aerogel genutzt. Ein ultraleichtes Material mit außergewöhnlicher Isolationsfähigkeit. Aerogel besteht aus einem porösen Gel, bei dem der flüssige Bestandteil durch ein Gas ersetzt wird. Dadurch entsteht eine Struktur mit extrem niedriger Dichte.

Details der Martian Aerogel Jacke
Details der Martian Aerogel Jacke @vollebak.com

Die Martian Aerogel Jacket hat folglich mehrere Schichten. Die äußere Schicht ist aus einem widerstandsfähigen Material gefertigt. Über dieses wird vor den extremen Temperaturen, Staub und den UV-Strahlen geschützt. Im Anschluss folgt die Schicht aus Aerogel. Dieses wird als Isolator eingesetzt und schließt die Wärme ein. So sollen Nutzerinnen und Nutzer vor den eisigen Temperaturen des Weltraums geschützt werden. Getestet wurde sie immerhin bis -20°.

Interessant ist, dass das Aerogel-Material außergewöhnlich leicht ist. Entsprechend erhöht Vollebak die Mobilität. Des Weiteren verfügt es über eine sehr hohe Flexibilität. Nutzerinnen und Nutzern wird folglich eine große Bewegungsfreiheit gewährleistet. Darüber hinaus bietet die Martian Aerogel Jacket jedoch nicht nur eine hohe Wärmeisolierung, sondern auch Schutz vor harschen äußeren Bedingungen.

Zusätzlich ist das Martian Aerogel Jacket atmungsaktiv, um die Feuchtigkeitsregulierung zu verbessern. Hierbei spielt ebenfalls die äußere Schicht eine tragende Rolle. Denn das Fallschirmgewebe ist sehr leicht, robust und temperaturbeständig. Es ist das Gleiche, welches den Rover am 18. Februar 2021 abbremste, als er mit 20.000 km/h auf die Oberfläche des Mars stürzte. Und genau dieses Material schützt nun das Innenfutter aus Aerogel.

Aerogel Jacke von Vollebak
Aerogel Jacke von Vollebak @vollebak.com

Aus Innovationen der Marsmission: Martian Aerogel Jacket

Insgesamt ist die Jacke eine wegweisende Kleidungstechnologie, die dank des Einsatzes von Aerogel eine effektive Isolierung, Flexibilität, Atmungsaktivität und Schutz vor potenziellen Gefahren bietet. Entwickelt aus den Erkenntnissen der Erforschung des Mars, soll sie in Zukunft den Alltag ihrer Träger und Trägerinnen entscheidend beeinflussen. Dazu passt dann auch das Design. Denn sie sieht aus, als käme sie direkt aus dem Weltall. Die Martina Aerogel Jacket kann über eine Warteliste bezogen werden.

Amazon Angebote*
amazonrenewed

Von Christian

Hauptberuflich im Medienbereich beschäftigt, gehört er vom Beginn an zur mobilen Generation.