Kategorien
Style

Nothing New Sneakers – Komfortabel, langlebig und nachhaltig

Bei den Nothing New Sneakers ist der Name Programm. Denn im Aussehen zeigen sich die Schuhe nicht zwingend innovativ. Das ändert sich allerdings, wenn man die Industriestandards betrachtet, die das Start-up ändert. Denn zur Herstellung der Schuhe wird 100 % recyceltes Material verwendet.

Nothing New Sneakers
Nothing New Sneakers @nothingnew.com

Aus Fischernetzen, Gummi, recycelter Baumwolle und Plastikflaschen

Die nachhaltigen Nothing New Sneakers kommen ohne „neue“ Ressourcen aus. Für die Herstellung werden ausschließlich recycelte Materialien verwendet. So besteht jedes Paar unter anderem aus 5,6 Plastikflaschen. Damit spart das Start-up im Gegensatz zu vergleichbaren Schuhen aus Baumwolle mehr als 600 l Wasser. Damit stemmen sich die Macher gegen eine Branche, in der Nachhaltigkeit eher kleingeschrieben wird. Auch wenn es bereits andere Projekte gibt, will Nothing New neue Maßstäbe setzen und zeigen, was möglich ist.

Video

Bereits im Juni 2019 ging das Start-up mit den Nothing New Sneakers an den Start. Das Design ist dabei so klassisch wie einfach. Denn die Schuhe gibt es in 2 Ausführungen – aus einem High-Top– sowie aus einem Low-Top-Schuh. Auffällig ist daran erst einmal nichts. Denn das Spezielle versteckt sich eben im Detail. Da sich bereits mehrere Müllinseln mit mehr als 170 Millionen Tonnen Kunststoff in den Weltmeeren gebildet haben, ist es wichtig, Ressourcen wiederzuverwenden.

Nothing New High Top Sneaker in Forest
Nothing New High Top Sneaker in Forest @nothingnew.com

Mit den Nothing New Sneakern folgt der Hersteller einem Trend. Denn weltweit werden Maßnahmen umgesetzt, um die Plastikverschmutzung sowie den Klimawandel zu verlangsamen oder gar umzukehren. Daher ist es unerlässlich, das gerade Branchen, die einen großen Einfluss auf Faktoren der Umwelt haben, sich genau mit dem Thema auseinandersetzen. Nothing New ist dabei nicht das einzige Unternehmen. Auch Nike mit den Sneakern aus „Müll“ oder Puma x, die Millionen paar Schuhe jährlich absetzen, haben in dieser Richtung ebenfalls etwas unternommen.

Eigenschaften der Nothing New Sneakers
Eigenschaften der Nothing New Sneakers @nothingnew.com

Fazit zu den Nothing New Sneakers

Mit Obermaterial, Schnürsenkeln und Innensohlenfutter aus recycelten Material sowie der Außensohle aus recyceltem Kork und Zehenkappe aus recyceltem Gummi, bringt das Start-up absolut nachhaltige Schuhe. Die Nothing New Sneaker kommen in 2 Varianten. Eine Low-Top für 95 $ und als High-Top für 110 $.