Die coolsten Autos der Welt

Also, was sind die coolsten Auto der Welt? Wirklich coole Autos sind sowohl schön aussehende als auch erstaunliche Maschinen. Beurteilen Sie diese fantastischen Autos nach ihrem Aussehen oder ihrer Leistung – was auch immer Sie bevorzugen! Drehen Sie Ihren Motor auf und starten Sie das Ranking!

Unsere Vorstellung der coolsten Autos der Welt ➞ Die exklusivsten Sportwagen der verschiedenen Hersteller ➞ Bugatti, Lamborghini, Ferrari, Corbellati und viele mehr.

590-HP Maserati Levante Trofeo V8

590-HP Maserati Levante Trofeo V8
590-HP Maserati Levante Trofeo V8 @maseratiusa.com

Levante ist der Name eines Windes, der über das Mittelmeer weht und sich von einem Moment zum nächsten verändert. Der stürmische neue Levante Trofeo SUVdrückt die gleiche Kraft aus, fähig, von gütiger Ruhe sich in einem Augenblick zu einem rasendem Sturm zu verwandeln.

Doch ungeachtet seiner faszinierenden Beschleunigung würde kein Straßenauto von Maserati Luxus für Leistung opfern. Dementsprechend bietet das sportliche Innere des Levante Trofeo den ganzen Komfort eines prestigevollen SUV, der den dauerhaften Prinzipien von Maserati Grand Touring gebaut ist. Die sehr limitiere Auflage ist ab Herbst 2018 erhältlich und gehört wohl auch zu den coolsten Autos.

Link: Maserati Levante

Corbellati Missile Hypercar

Corbellati Missile
Corbellati Missile @corbellati.com

Mit einem kurvigen Design, das an klassische italienische Sportwagen erinnert, hat der Corbellati Missile Hypercar seine kühnsten Ansprüche zu erfüllen. Angetrieben von einem 9,0 Liter großen Twin-Turbo-V8 mit 1.800 PS soll er eine Höchstgeschwindigkeit von 500 km/h erreichen. Damit wäre er der Schnellste der Welt und vielleicht einer der coolsten Autos. Sein aerodynamischer Körper besteht aus Kohlefaser und sitzt auf einem Kohlefaser-Chassis.

Link: Corbellati

Bugatti Chiron Sport

Bugatti Chiron Sport
Bugatti Chiron Sport @bugatti.com

Der Chiron Sport ist BUGATTIs atemberaubende Neuinterpretation des ultimativen Supersportwagens, der auf dem Internationalen Automobilsalon 2018 vorgestellt wurde. Ein festerer Fahrwerksrahmen in Kombination mit leichten Komponenten sorgt für ein noch schärferes Handling und eine aufregende Agilität – ohne den einzigartigen luxuriösen Charakter des CHIRON zu beeinträchtigen.

Preis: 2.8 Millionen Euro

Link: Bugatti

Mercedes AMG GT 4-Türer Coupe (2018)

Mercedes AMG GT 4-Türer Coupe (2018)
Mercedes AMG GT 4-Türer Coupe (2018) @mercedes-benz.de

Das neue Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupé verbindet beeindruckende Sportwagen Performance mit der Alltagstauglichkeit eines eleganten Viertürers. Als atemberaubender Gran Turismo ist das Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupé der optimale Begleiter für alle, die herausragende Performance, Komfort und Vielseitigkeit schätzen. Egal ob als Reihensechszylinder-Benziner oder mit dem bewährten AMG 4,0-Liter-V8-Biturbomotor mit bis zu 639 PS.

Preis: ab 150.000 €

Link: Mercedes-Benz

Lamborghini Urus

Lamborghini Urus in Gelb
Lamborghini Urus in Gelb

Die Seele eines Supersportwagens mit der typischen Funktionsvielfalt eines SUVs: das ist der Lamborghini Urus – das erste Super Sport Utility Vehicle. Der Urus ist ein echter Lamborghini mit seiner unverwechselbaren DNA und gleichzeitig ein bahnbrechendes Auto: Die extremen Proportionen, das pure Lamborghini Design und die ausgezeichnete Performance machen es absolut einzigartig.

Preis: 204.000 €

Link: Lamborghini Urus

Lamborghini Huracán Performante Spyder

Lamborghini Huracan Performante (2018)
Lamborghini Huracan Performante (2018) @lamborghini.com

Der Lamborghini Huracán Performante fährt ab sofort „oben ohne“ und mutiert zum leistungsstärksten Spyder, den die Huracán-Familie je gesehen hat. Das Design fesselt auf den ersten Blick und modernste Technologien sorgen für ein einzigartiges Fahrerlebnis. Der ANIMA-Wahlschalter mit optimiertem Ansprechverhalten auf die Steuerbefehle des Fahrer und der 640 PS starke V10-Motor des Huracán Performante Spyder sorgen für ein wahres Feuerwerk der Gefühle am Steuer. Mit einem 5,2-Liter-V10-Sauger soll der Spyder eine Leistung von 640 PS bringen.

Preis: ca. 220.000 €

Link: Lamborghini Huracan

Ferrari – 488 Pista

Ferrari - 488 Pista
Ferrari – 488 Pista @ferrari.com

Der Ferrari 488 Pista wird vom stärksten V8-Motor in der Unternehmensgeschichte nach vorn katapultiert. Mit sagenhaften 530 kW/720 PS und ein Drehmoment von 770 Newtonmeter kommt der Neue daher. Der 3.902 ccm große V8-Twinturbo-Motor sorgt für eine Beschleunigung des 4,61 Meter langen und 1,21 Meter hohen Ferraris von 7,6 Sekunden bis Tempo 200. Nach ca. 2,8 Sekunden überfliegt die Tachonadel die 100er-Markierung. Erst bei ca. 340 Kilometer/Stunde wird der Physik nachgegeben.

Preis: ca. 250.000 €

Link: 488 Pista

Audi R8 Coupé V10 RWS

Audi R8 Coupé V10 RWS
Audi R8 Coupé V10 RWS @audi.de

Maximale Performance. Atemberaubender Sound. Exklusive Limitierung. Das neue Audi R8 Coupé V10 RWS lässt Bekanntes hinter sich und bricht mit Traditionen: Zum ersten Mal in der Geschichte von Audi Sport setzen wir auf einen reinen Hinterradantrieb. Damit bekommt Antriebskraft eine neue Perspektive, Fahrspaß eine neue Dimension und Sie ein einzigartiges Fahrerlebnis: Weltweit ist die Audi R8 V10 Rear Wheel Series auf 999 Exemplare limitiert.

Preis: ab 140.000 €

Link: R8 Coupe V10 RWS

Porsche 911 GT3 RS

Porsche 911 GT3 RS
Porsche 911 GT3 RS @porsche.com

Frisch vom Genfer Autosalon 2018. Der Porsche 911 GT3 leistet 520 PS und besticht durch eine maximale Geschwindigkeit von bis zu 312 km/h. Mit dem Heckantrieb erreicht man in 3.2 s die 100 km/h. Dieser Sportwagen darf in der Übersicht der coolsten Autos nicht fehlen.

Preis: mind. 195.000 €

Link: 911 GT3 Modelle

Der McLaren Senna

Mclaren Senna
Mclaren Senna @mclaren.com

Das Auto ist als Hommage an die 1994 verunglückte Formel 1 – Legende Ayrton Senna gedacht. Der 800 PS starke V8 Turbo benötigt ca. 6.8 Sekunden um Tempo 200 bzw. ca. 2.8 Sekunden um Tempo 100 zu erreichen. Die Serie ist auf 500 Exemplare begrenzt.

Preis: ca. 922.000 €

Link: McLaren Senna

Rimac Concept 2

Rimac Concept 2
Rimac Concept 2 @rimac-automobili.com

Der elektrische Supersportler erhält fast 1.224 PS und kommt in 3.7 Sekunden auf Tempo 100. Geplant ist eine Kleinserie von ca. 100 Exemplaren.

Preis: ca. 200.000 $

Link: Rimac

F12berlinetta von Ferrari

F12berlinetta von Ferrari
F12berlinetta von Ferrari @ferrari.com

Der F12BERLINETTA ist nicht nur die Speerspitze einer vollkommen neuen Generation an 12-ZYLINDERN von FERRARI, sondern auch der leistungsstärkste jemans gefertigte HIGH-PERFORMANCE FERRARI.

Der 65°-V12-Zylinder-Motor mit einer 200-bar-Direkteinspritzung und einem Hubraum von 6.262 Kubikzentimetern bietet für einen 12-Zylinder-Saugmotor noch nie zuvor erreichte Werte bezüglich Leistung und Umdrehungszahlen.

Preis: ca. 270.000€

Link: F12berlinetta

Hennessey Venom F5

HENNESSEY VENOM F5
HENNESSEY VENOM F5 @hennesseyperformance.com

Der Supersportwagenbauer Hennessey stellt mit dem Venom F5 das wahrscheinlich schnellste Auto der Welt vor. Der 7 Liter Twinburbo V8 kommt mit 1.622 PS daher. Limitiert auf 24 Exemplate und ein Preis von ca. 1.4 Millionen Euro. Der Hennessey gehört auf jeden Fall zu den coolsten Autos der Welt.

Link: Venom F5

Mercedes-AMG Project ONE

Mercedes-AMG Project ONE
Mercedes-AMG Project ONE

Willkommen in der Zukunft. Das zweisitzige Mercedes-AMG Project ONE wird erstmals modernste und effizienteste Formel 1-Hybrid-Technologie nahezu eins zu eins von der Rennstrecke auf die Straße bringen. Der Performance-Hybrid wird mehr als 1.000 PS leisten, seine Höchstgeschwindigkeit wird bei über 350 km/h liegen.

Link: AMG Project ONE

Peugeot e-Legend | Der Retro-Flitzer

Peugeot e-Legend Conceptcar
Peugeot e-Legend Conceptcar @peugeot.de

Der elektrisch betriebene Bolide Peugeot e-Legend fährt auf den Spuren des Peugeots 504 Coupé und hat eine Reichweite von 600 km. Angetrieben wird die Studie von 100-kWh-Batterien. Diese sorgen für einen Drehmoment von 800 Nm und bringen eine Leistung von 340 kW. Verteilt wird die Kraft auf alle vier Räder, was den Peugeot e-Legend auf eine Maximalgeschwindigkeit von 220 km/h bringt. In 0 auf 100 km/h ist das Fahrzeug in unter 4 Sek.

Link: Peugeot e-Legend

Ferrari Monza SP1 und SP2

Ferrari Monza SP2
Ferrari Monza SP2 @ferrari.com

Mit dem Ferrari Monza SP1 und dem Ferrari Monza SP2 bringt Ferrari zwei Sondermodelle auf den Markt, die nicht nur limitiert sind, sondern optisch an die Rennautos aus den 1950er Jahren erinnern. So findet sich unter der Motorhaube aus Carbon ein V12-Motor mit satten 6,5 L Hubraum. Dieser bringt 810 PS auf den Asphalt. Das Doppelkupplungsgetriebe setzt 719 Nm Drehmoment auf die hintere Achse frei. Damit gelingen die 0 auf 100 km/h in 2 Sek.

Link: Ferrari Monza SP1 und SP2

Infiniti Prototype 10

INFINITI Prototype 10 Seitenansicht
INFINITI Prototype 10 Seitenansicht @infiniti.co.uk

Das Conceptcar, das Infiniti auf dem Concours d`Elegance in Pebble Beach präsentierte, hört auf den Namen Infiniti Prototype 10. Die Studie soll einen Ausblick auf das geben, was mit einem elektronischen Motor in der nahen Zukunft alles möglich sein wird.

Link: Infiniti Prototype 10